Die Hallenhockey-WM bescherte Sport1 gute TV-Quoten Die Hallenhockey-WM bescherte Sport1 gute TV-Quoten
Die Hallenhockey-WM bescherte Sport1 gute TV-Quoten
© 2018 SID

Der TV-Sender Sport1 hat mit den Übertragungen von der Hallenhockey-WM in Berlin laut eigenen Angaben "starke Werte" erreicht. Das Endspiel der Männer am Sonntagnachmittag verfolgten im Schnitt 310.000 Zuschauer ab drei Jahre. In der Spitze schalteten 460.000 Zuschauer ein, was einem Marktanteil von 1,5 Prozent entspricht. Beim Endspiel der Frauen schalteten in der Spitze 280.000 Zuschauer derselben Gruppe ein.