Am Ende hieß es 2:2 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Markus Smarzoch die Neumarkter in der 61. Minute zunächst in Führung. Doch kurz darauf drehten die Gastgeber die Partie durch Treffer von Wilson Onyemaeke (64.) und Anto Bonic (67.). Doch es dauerte wieder nur fünf Minuten, bis Neumarkt der Ausgleich gelang. Torschütze war erneut Smarzoch. Der Ex-Profi traf in der 72. Minute vom Elfmeterpunkt. Nach diesem Remis belegt der ASV in der Tabelle aktuell den fünften Platz.