Bezirksliga Damen 30

  • TC Pfaffenhofen - SV Schloßberg-Stephanskirchen II 1:5: Auch in der dritten Begegnung in diesem Winter gelang den Damen des TCP kein doppelter Punktgewinn. Obwohl jede Gegnerin eine schlechtere LK-Bewertung hatte als das Team des TCP, reichte es nur zu einem Sieg im Einzel durch Petra Lamshöft im Match-Tiebreak mit 10:8. Jedoch verloren Peggy Mehnert und Susanne Beyer jeweils erst den Match-Tiebreak mit 7:10 und 6:10. Im Doppel wurden alle Spiele wegen der fortgeschrittenen Zeit im Match-Tiebreak entschieden und auch hier konnten die TCP-Damen von fünf Matches nur einen für sich entscheiden.

 

Bezirksklasse 1 Herren 40

  • TCM Gilching - MTV Pfaffenhofen 3:3: Ganz knapp hat das MTV-Team den ersten Sieg in dieser Winterrunde verpasst. Im entscheidenden Doppel mussten sich Josef Diemer/Sebastian Hollweck mit 4:6 und 6:7 geschlagen geben. Bis zu diesem Doppel war die Begegnung ausgeglichen: Diemer und Stefan Maier gewannen ihre Einzel, Thomas Hofmann verlor im Match-Tiebreak ganz knapp mit 8:10. Auch das Doppel Thomas Dollhopf/Maier ging verloren.