In den jeweiligen Hinspielen waren die jüngsten Neuburger klar unterlegen. Doch mittlerweile konnte man spielerisch deutlich mehr Erfahrung sammeln, vielleicht wirkt sich die ja schon am Sonntag positiv aus.

Um 14 Uhr spielt die männliche C-Jugend, wie schon am vergangenen Wochenende, gegen den MTV Ingolstadt. Spielverlegungen machen ein erneutes, direktes Aufeinandertreffen möglich. In der Vorwoche behielten die TSVler klar mit 33:3 die Oberhand. Alles andere als ein Sieg wäre wohl eine herbe Enttäuschung.

Spielfrei sind die Herren, deren eigentliche Partie um 16 Uhr auf einen anderen Termin in den Dezember verlegt wurde.