Eine ganz besondere Serie hält der TV Hilpoltstein II (11.), wenn er beim TSV Georgensgmünd antritt. Denn dem aktuellen Tabellenzweiten gelang noch kein Sieg gegen die Reserve der Burgherren. Die Partie der DJK Laibstadt (4.) gegen den Tabellenführer DJK Raitenbuch wurde aus organisatorischen Gründen auf den 31. Oktober verlegt.