Die NADA hat vier Spieler des DFB-Kaders kontrolliert Die NADA hat vier Spieler des DFB-Kaders kontrolliert
Die NADA hat vier Spieler des DFB-Kaders kontrolliert
© 2017 SID

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat vor dem Länderspiel gegen Frankreich in Köln unangemeldeten Besuch bekommen. Kontrolleure der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) nahmen von vier Spielern am Sonntagabend im Teamhotel Urinproben, zwei von ihnen wurde zudem Blut abgenommen.

Weltmeister Deutschland trifft am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) zum Jahresabschluss auf die Franzosen. Am vergangenen Freitag war die seit 20 Spielen ungeschlagene DFB-Auswahl in England zu einem 0:0 gekommen.