Dzsenifer Marozsan bleibt bis 2020 in Lyon Dzsenifer Marozsan bleibt bis 2020 in Lyon
Dzsenifer Marozsan bleibt bis 2020 in Lyon
© 2017 SID

Dzsenifer Marozsan, Spielführerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft, hat ihren im Sommer auslaufenden Vertrag beim Champions-League-Sieger Olympique Lyon vorzeitig bis 2020 verlängert. "Ich bin sehr glücklich, mein Abenteuer bei OL fortzusetzen. Ich bin beim besten Verein der Welt mit den besten Spielerinnen der Welt. Daher kann ich mich jeden Tag weiterentwickeln", sagte die 25 Jahre alte Mittelfeldspielerin.

Marozsan war im Sommer 2016 vom 1. FFC Frankfurt nach Lyon gewechselt. Mit ihrem neuen Verein gewann die Olympiasiegerin auf Anhieb das Triple und wurde in Frankreich als beste Spielerin der Saison sowie in Deutschland als Fußballerin des Jahres ausgezeichnet. In 43 Einsätzen für Olympique erzielte sie bislang zehn Tore.