Franck Ribery führt die Bayern als Kapitän an Franck Ribery führt die Bayern als Kapitän an
Franck Ribery führt die Bayern als Kapitän an
© 2017 SID

Bayern München verzichtet im Gruppenfinale der Champions League gegen Paris St. Germain (20.45 Uhr/Sky) auf die Weltmeister Thomas Müller und Jerome Boateng. Das Duo wird von Trainer Jupp Heynckes nach Verletzungen geschont.

Dagegen ist Franck Ribery erstmals seit seiner Verletzung wieder von Beginn an dabei und trägt die Kapitänsbinde. Ebenfalls etwas überraschend auf der Bank sitzen Javi Martinez und Arturo Vidal, für die Sebastian Rudy und Corentin Tolisso im defensiven Mittelfeld spielen. Boatengs Platz im Abwehrzentrum nimmt Niklas Süle ein.

Paris spielt in Bestbesetzung. Neben Neymar stürmen Ausnahmetalent Kylian Mbappe und Edinson Cavani. Dahinter soll Weltmeister Julian Draxler auf der linken Seite für Wirbel sorgen.

Die Bayern brauchen gegen die Milliardentruppe um Superstar Neymar einen Sieg mit vier Toren Unterschied, um Paris noch von Platz eins zu verdrängen. Beide Mannschaften sind bereits fürs Achtelfinale qualifiziert. - Die Münchner Aufstellung:

Ulreich - Kimmich, Hummels, Süle, Alaba - Rudy, Tolisso - Coman, James, Ribery - Lewandowski. - Trainer: Heynckes