Niklas Stark wurde an seiner gebrochenen Nase operiert Niklas Stark wurde an seiner gebrochenen Nase operiert
Niklas Stark wurde an seiner gebrochenen Nase operiert
© 2018 SID

Defensivspieler Niklas Stark von Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat sich im Ligaspiel gegen den 1. FC Köln (2:1) am Samstag einen Nasenbeinbruch zugezogen. Der U21-Nationalspieler wurde bereits am Dienstag erfolgreich operiert. Ob der Einsatz des 23-Jährigen am Samstag im Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr/Sky) gefährdet ist, ließ der Klub offen.