Deutschland verliert auch gegen Gastgeber Tschechien Deutschland verliert auch gegen Gastgeber Tschechien
Deutschland verliert auch gegen Gastgeber Tschechien
© 2015 SID

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat ihre letzte Chance auf das WM-Viertelfinale verspielt. Das Team von Bundestrainer Pat Cortina verlor am Sonntag gegen Gastgeber Tschechien trotz zweimaliger Führung 2:4 (1:1, 1:2, 0:1) und kann die K.o.-Runde damit nicht mehr erreichen. Stattdessen muss die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) im letzten Gruppenspiel am Montag (16.15 Uhr/Sport1) gegen Österreich noch einen Punkt holen, um ganz sicher den Abstieg zu vermeiden.