Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf
Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf
? 2015 SID

Die Eishockey-Nationalmannschaften Kasachstans und Ungarns werden bei der A-WM 2016 in Russland starten. Beide Teams sicherten sich das Startrecht beim Turnier der unterklassigen Division I in Krakau und stiegen damit wieder in die A-Gruppe auf.

Die Kasachen gewannen das Turnier souverän mit Siegen in fünf Spielen und sicherten sich den direkten Wiederaufstieg. Ungarn setzte sich in der entscheidenden Partie 2:1 gegen Gastgeber Polen durch.

Die Ungarn waren vor sechs Jahren bei der A-WM in der Schweiz abgestiegen. Kasachstan musste nach Rang 16 im vergangenen Jahr im weißrussischen Minsk in die Division I.