Mittwoch, 18. Oktober 2017
Lade Login-Box.
 
Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
Köln

Finnisch für Stadionsprecher

Die Finnen sind da - und mit ihnen ihre Fans. Aus Paris reisten sie zum Viertelfinale ihrer Mannschaft nach Köln, die Lanxess-Arena und die Fanmeile sind neben schwarz-rot-gold nun auch blau.

Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
So

Teurer als das Oktoberfest

So eine Weltmeisterschaft ist laut, bunt, unterhaltsam, vielstimmig, verrückt, versoffen - aber eines ist sie ganz sicher nicht: günstig.

Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
Um

Mehr Fans als Mutter Beimer

Um die offensichtlich übermenschlichen Fähigkeiten ihres Torjägers zu würdigen, erfanden die Fußballfans des FC Schalke 04 vor vielen Jahren einen Fangesang. "Wer hat Olli Kahn entmannt?

Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
Köln

Kulturprogramm für Journalisten

Köln (DK) Etwas versteckt in einer Ecke des „Media Restaurant“ im Bauch der Lanxess-Arena hat die Stadt Köln ihren Informationsstand aufgebaut. Dort offeriert die Domstadt den akkreditierten Journalisten, die auch mal etwas anderes als schwitzende Eishackler, Spielberichtsbögen oder ihren Laptop sehen wollen, verschiedene (meist kostenlose) Tourenangebote.

Köln: Mane, der Busfahrergott
Köln

Mane, der Busfahrergott

Köln (DK) In Landshut kennt man ihn nur als "Busfahrergott": Manfred "Mane" Rieder. "Den Spitznamen haben mir ein paar Schulkinder verpasst", berichtet der 57-Jährige, der "sein Hobby zum Beruf gemacht" habe. Eigentlich fährt Rieder um 4 Uhr früh die BMW-Arbeiter von Landshut nach Dingolfing, doch seit einigen Jahren kutschiert er auch die erste Eishockey-Mannschaft des EV Landshut und - wenn es die Zeit erlaubt - die Jugendteams zu den Auswärtsspielen.

Köln: Ingolstadt international
Köln

Ingolstadt international

Köln (alp) Wenn es um die Nationalmannschaft geht, ruhen sogar die innerbayerischen Rivalitäten. "Was der Yasin Ehliz spielt, ist einfach toll", adelte Silvia Böheim, leidenschaftliche Anhängerin des ERC Ingolstadt, den Stürmer vom Lokalrivalen Nürnberg Ice Tigers.

Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
Eishockey-WM

Verlängerung bei „Lommi“

Popcorn, Bratwurst, Pommes, Pizza – kulinarisch geht es in der Lanxess-Arena wenig weltmeisterlich zu, eher so auf DEL-Niveau. Nicht jeder mag da zuschlagen: Ihrer Motorik nach zu urteilen, ernähren sich einige – vornehmlich schwedische – Fans offenbar ausschließlich flüssig. Doch wen bei bis zu drei Spielen am Tag doch der Hunger packt, für den gibt es eine Alternative. Eine, die zweifellos NHL-reif ist.

Niklas Sundblads Kölner Haie beenden Hamburgs Serie Niklas Sundblads Kölner Haie beenden Hamburgs Serie

Meister-Trainer Niklas Sundblad bei der WM

Köln (DK) Das WM-Spiel seiner Schweden gegen D ließ sich ERC-Meistertrainer Niklas Sundblad in seiner Wahlheimat Köln nicht entgehen. Unser Mann vor Ort Alexander Petri hat ihn vor dem Spiel kurz getroffen.

Die Gallier der Nationalmannschaft

Köln (DK) Da werden Erinnerungen wach: Wie vor sieben Jahren hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zum Auftakt der Heim-WM die NHL-Auswahl der USA ziemlich überraschend mit 2:1 besiegt. Diesmal brauchte sie dafür keine Verlängerung – und noch nicht einmal Zaubertrank.

Petri hakt nach Alexander Petri Eishockey WM
Eishockey-WM

"Kölnarena superjeil"

Der 11. September 1998 war ein Festtag für Eishockeyfans: Die Kölnarena öffnete vor bald 20 Jahren für ein Spiel der Kölner Haie zum ersten Mal ihre Tore. Dass den ersten Treffer nach 13 Sekunden ein Frankfurter schoss – geschenkt. Mer muss och jünne könne! Am Ende siegten die Gastgeber vor 16 957 euphorischen Zuschauern (noch keine 18 500 wie heute, weil noch nicht alles fertig war) mit 6:3 – so was hatte man in Deutschland noch nicht gesehen.

Fehler melden