Neu in der Hall of Fame der NHL: Teemu Selänne Neu in der Hall of Fame der NHL: Teemu Selänne
Neu in der Hall of Fame der NHL: Teemu Selänne
© 2017 SID

Ein Quartett um den ehemaligen finnischen Eishockey-Star Teemu Selänne ist in die Hall of Fame der nordamerikanischen Profiliga NHL aufgenommen worden. Das teilte die NHL am Montagabend mit. Neben Selänne (46) wurden auch der kanadische Olympiasieger Paul Kariya (42), Dave Andreychuck (53) und Marc Recchi (49) in die Ruhmeshalle berufen.