Draisaitl (Nr. 29) blieb dieses Mal ohne Treffer Draisaitl (Nr. 29) blieb dieses Mal ohne Treffer
Draisaitl (Nr. 29) blieb dieses Mal ohne Treffer
© 2018 SID

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL die nächste Niederlage kassiert. Nur einen Tag nach dem 1:5 bei den Dallas Stars verloren die Kanadier 1:4 bei den Chicago Blackhawks. Mit nur 18 Siegen aus 43 Hauptrundenspielen rücken die Play-offs zu Beginn der zweiten Hauptrundenhälfte für die zu Saisonbeginn hochgehandelten Oilers in immer weitere Ferne.

Die New York Islanders gewannen gegen die New Jersey Devils 5:4 nach Penaltyschießen, die Nationalspieler Thomas Greiss und Dennis Seidenberg kamen nicht zum Einsatz. Die Washington Capitals gewannen ohne Nationaltorhüter Thomas Greiss 4:3 gegen die St. Louis Blues.