Freitag, 22. Mai 2015 |
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Zehntausend Fans erwartet
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt
Spieler feiern mit Anhängern den Aufstieg in der Innenstadt

 

 

 

Ingolstadt: Junge Flüchtlinge willkommen
Junge Flüchtlinge willkommen

Betreuungskonzept für Minderjährige akzeptiert

Ingolstadt (DK) Das Problem der wachsenden Zuwanderung stellt sich für die einzelnen Ortsteile in Ingolstadt ganz unterschiedlich dar. Während in Zuchering bei der Bürgerversammlung am Dienstagabend die Wellen hochschlugen, blieb am gleichen Abend im Bezirksausschuss West alles ruhig, obwohl es auch hier um das Thema Flüchtlinge ging.
 

 

 

Eichstätt: Jugendarbeit als "Schlüsselrolle"
Jugendpreis verliehen

Landkreis zeichnet herausragende Projekte aus

Eichstätt (EK) Die Dompfadfinder, die Kreisjugendfeuerwehr und die Katholische Landjugendbewegung haben sich den Jugendpreis des Landkreises 2015 gesichert. Landrat Anton Knapp bescheinigte bei der Vergabe der mit insgesamt 2000 Euro dotierten Preise, dass „alle Projekte herausragend waren“.
 

 

 

Hilpoltstein: Kommunale Verkehrsüberwachung kommt
Mehrheit im Stadtrat scheint zu stehen

Kommunale Verkehrsüberwachung kommt

Hilpoltstein (HK) Strafzettel und Radarkontrollen im Namen der Stadt: Die kommunale Verkehrsüberwachung in Hilpoltstein wird aller Wahrscheinlichkeit nach eingeführt. Die Entscheidung im Stadtrat ist zwar noch nicht gefallen, aber eine Mehrheit aus SPD und weiten Teilen der CSU-Fraktion scheint schon zu stehen.
 

 

 

Ingolstadt: Alles für die Innenstadt
Werbung für die Schanz

Tafel am Ingolstadt Village soll Besucher anlocken

Ingolstadt (DK) Der Bezirksausschuss Mitte will für seinen Stadtteil die Werbetrommel rühren: Am Ingolstadt-Village-Kreisverkehr soll künftig eine riesige Werbetafel auf die Vorzüge der Innenstadt hinweisen – damit die auswärtigen Kunden mehr als nur günstige Markenkleidung aus Ingolstadt mitnehmen. Außerdem finanziert der BZA die Beleuchtung des Kreuztors, ein großes Spielschiff, das zwischen Rathausplatz und Viktualienmarkt aufgestellt werden soll, sowie einen schmiedeeisernen Zaun am Spielplatz beim Herzogskasten.
 

 

 

 

 

Nachrichten

 

Das US-Außenministerin hat hunderte E-Mails von Hillary Clinton aus ihrer Zeit an der Spitze des Amts veröffentlicht. Clinton hatte die Mails über ein privates Konto verschickt, übergab sie aber danach dem Außenamt. Clinton-Mails veröffentlicht

US-Außenministerium gibt Hillary Clintons Mails heraus

Das US-Außenministerin hat hunderte E-Mails von Hillary Clinton aus ihrer Zeit an der Spitze des Amts veröffentlicht. Clinton hatte die Mails über ein privates Konto verschickt, übergab sie aber danach dem Außenamt.

 

 

Panorama

 

Heute Abend wird der Musikpreis Echo in 30 Kategorien in Berlin verliehen. Top-Favoriten sind Schlagerstar Helene Fischer und Popsänger Andreas Bourani, die insgesamt vier Mal nominiert sind. Helene Fischer ist Echo-Favorit

Bayerischer Fernsehpreis für Helene Fischer

München (dpa) Schlager-Star Helene Fischer (30) ist mit einem Bayerischen Fernsehpreis für ihre ZDF-Show ausgezeichnet worden. "Helene Fischer ist eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Show-Business", hieß es in der Begründung der Jury. "In nur wenigen Jahren ist der Sängerin ein kometenhafter Aufstieg geglückt." Ein weiterer Preis ging an den Comedian Mario Barth (42) für seine RTL-Sendung "Barth deckt auf". "Mario Barth hat ein neues TV-Genre geschaffen: die investigative Comedy-Show."

 

 

Wirtschaft

 

Audiringe

Audi hakt die Ära Piëch ab

Neckarsulm (DK) Bei Audi ist eine Ära zu Ende gegangen, doch die Aktionäre der Ingolstädter VW-Tochter haben den überraschenden Abschied von Ferdinand Piëch offenbar schon abgehakt. Nein, die Anteilseigner haben bei der Hauptversammlung am Freitag in Neckarsulm mehr ihre Ausgleichszahlung im Blick als die jüngsten Erschütterungen an der Spitze des Wolfsburger Autokonzerns.

 

 

Bayern

 

Regensburg: Workaholic mit sozialer Ader

Workaholic mit sozialer Ader

Regensburg (DK) Über den Machtchancen der bayerischen Sozialdemokratie herrschte lange tiefe Depression. Wenige haben es geschafft Oberbürgermeister zu werden. Joachim Wolbergs gelang es vor einem Jahr in Regensburg.

 

Videos

 

 

Sport

 

Frankreichs U17 feiert Edouard und den EM-Titel Frankreichs U17 feiert Edouard und den EM-Titel

Aus der Traum: U17 verliert EM-Finale deutlich

Alles Daumendrücken der WM-Helden war vergebens: Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes haben die Krönung einer fast perfekten EM verpasst.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Ingolstadt: Reminiszenzen an die gute alte Zeit

Reminiszenzen an die gute alte Zeit

Ingolstadt (DK) Wer 40 Jahre Banderfahrung auf dem Buckel hat, der kennt sie noch – die gute alte Zeit des melodisch gestrickten Jazz, der klangvollen Bläsersätze und des homogenen Orchestersounds.

 

 

Auto

 

Wer seinen Fahrstil mit einer im Auto installierten Blackbox überwachen lässt, könnte bald beim Kfz-Versicherer HUK-Coburg niedrigere Beiträge zahlen. Huk-Coburg ist einer der größten Kfz-Versicherer

Kfz-Versicherer HUK-Coburg prüft Telematik-Tarife

Wer seinen Fahrstil mit einer im Auto installierten Blackbox überwachen lässt, könnte bald beim Kfz-Versicherer HUK-Coburg niedrigere Beiträge zahlen.

 

 

Digital

 

Hacker haben die Daten von Millionen Kunden der weltgrößten Sex-Plattform Adult Friend Finder gestohlen und im Darknet veröffentlicht. Unter den Daten sind Bilder, sexuelle Vorlieben, Nutzernamen und Wohnorte. Hacker entwenden Daten von Millionen Internetnutzern

Datenleck bei weltweit größter Sex-Kontaktbörse

Hacker haben die Daten von Millionen Kunden der weltgrößten Sex-Plattform Adult Friend Finder gestohlen und im Darknet veröffentlicht.

 

 

Leserfotos

 

Laubfrosch Gieskanne

Laubfrosch verlässt sein Winterquartier

Ingolstadt (dk) Dieser wunderschöne Frosch ist unserem Leser Manfred Finkenzeller vor die Linse gehüpft. Nachdem er aus seinem Winterquartier vertrieben wurde, lies er sich noch ausgiebig fotografieren, bevor er seinen Weg fortsetzte.