Mittwoch, 21. Februar 2018
Lade Login-Box.
 
DONAUKURIER
San

Gibson kämpft um Existenz

San Francisco (AFP) Der berühmte Gitarrenbauer Gibson kämpft um seine Existenz. Das Unternehmen, dessen Gitarren sich bei Musikstars wie Keith Richards, Jimmy Page und Slash größter Beliebtheit ...

DONAUKURIER
Caracas

Venezuela mit neuer Kryptowährung

Caracas (AFP) Venezuela hat mit der Einführung seiner neuen Digitalwährung Petro begonnen, mit der sich die Regierung von Staatschef Nicolás Maduro gegen eine "Finanzblockade" der USA stemmen will.

Der berühmte Gitarrenbauer Gibson kämpft um seine Existenz. Das Unternehmen, dessen Gitarren sich bei Musikstars größter Beliebtheit erfreuen, ernannte am Montag mit Benson Woo einen neuen Finanzchef, der das Unternehmen aus Nashville vor dem Bankrott retten soll. Gibson-Chef Juszkiewicz mit Slash und einer berühmten Les Paul-Gitarre

Gitarrenbauer Gibson kämpft um seine Existenz

Der berühmte Gitarrenbauer Gibson kämpft um seine Existenz. Das Unternehmen, dessen Gitarren sich bei Musikstars wie Keith Richards, Jimmy Page und Slash größter Beliebtheit erfreuen, ernannte ...

Györ

Silberhochzeit in Györ

Györ/Ingolstadt (DK) Vom reinen Motorenlieferanten zum vollwertigen Produktionsstandort und zur Heimat der Designikone Audi TT: Vor 25 Jahren wurde Audi Ungarn gegründet.

DONAUKURIER
London

KFC gehen die Hähnchen aus

London (AFP) Geflügel-Notstand beim Hühnchenbrater KFC: Wegen Lieferproblemen seines neuen Partners DHL hat die Fastfoodkette Kentucky Fried Chicken hunderte Filialen in Großbritannien nicht ...

Stabinger

Italienische Konditorei ruft Kuchenschnitten zurück

München (dpa) Die italienische Konditorei Stabinger hat mehrere Kuchensorten zurückgerufen. Produkte wie „Gedeckter Apfelkuchen“ oder „Ricottatörtchen Erdbeere“ könnten Metallfragmente enthalten ...

Das Bundeskartellamt hat die Fusion von Edeka und Kaiser's Tengelmann verboten, nun hoffen die Konzerne auf eine Ministererlaubnis. Falls es die nicht gäbe, stünden 16.000 Arbeitsplätze auf dem Spiel, drohen die Supermarkt-Ketten. Edeka will mit Kaiser's Tengelmann fusionieren
Hamburg

Edeka legt sich mit Nestlé an

Hamburg (dpa) Im Lebensmittelhandel bahnt sich ein Kampf der Giganten an: Edeka hat nach einem Bericht der „Lebensmittel Zeitung“ damit begonnen, Schritt für Schritt rund 160 Nestlé-Produkte aus ...

Das Interesse an Objekten der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist ungebrochen. Modell eines Air-Berlin-Flugzeugs

Weiter hohe Nachfrage nach Air-Berlin-Objekten

Das Interesse an Objekten der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist ungebrochen. Bei drei Versteigerungen am Wochenende seien fast 1900 Gebote aus 27 Ländern eingegangen, teilte ...

Kooperation ja Fusion nein

Berlin (AFP) Aldi Süd und Aldi Nord, seit 1961 getrennte Unternehmen, prüfen einem Bericht des "Manager Magazin" zufolge, ihren Einkauf zusammenzulegen. Zunächst würden bestimmte Waren gemeinsam beschafft - künftig könnte dann eine gesellschaftsrechtliche Verflechtung erfolgen, berichtete das Blatt gestern unter Berufung auf das Protokoll einer Sitzung ranghoher Aldi-Manager.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinen Nettogewinn fast verdreifacht: Im vergangenen Jahr stieg er auf 2,87 Milliarden Euro. Der Konzern habe alle "Ziele für 2017 übertroffen", erklärte Airbus-Chef Tom Enders. "Alle Ziele übertroffen": Airbus-Chef Enders

Airbus verdreifacht Nettogewinn

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinen Nettogewinn fast verdreifacht: Im vergangenen Jahr stieg er auf 2,87 Milliarden Euro. Der Konzern habe alle "Ziele für 2017 übertroffen", erklärte Airbus-Chef Tom Enders.

Die Deutsche Bahn investiert in diesem Jahr nach eigenen Angaben so viel wie nie in die Erneuerung von Schienen, Brücken und Weichen - insgesamt 9,3 Milliarden Euro. Für die Bahn-Kunden bedeutet das viele Verspätungen wegen zahlreicher Baustellen. Gleisbauer bei der Arbeit

Bahn investiert Rekordsumme in Schienen und Brücken

Die Deutsche Bahn investiert in diesem Jahr nach eigenen Angaben so viel wie nie in die Erneuerung von Schienen, Brücken und Weichen - insgesamt 9,3 Milliarden Euro. Für die Bahn-Kunden bedeutet das viele Verspätungen wegen zahlreicher Baustellen.

Krank zur Arbeit gehen - für die Mehrheit der Arbeitnehmer ist das eine Option: Gut zwei Drittel der Beschäftigten seien binnen eines Jahres mindestens einmal krank zur Arbeit erschienen. Zwei Drittel der Arbeitnehmer gehen krank zur Arbeit

Zwei Drittel der Arbeitnehmer gehen krank zur Arbeit

Krank zur Arbeit gehen - für die Mehrheit der Arbeitnehmer ist das eine Option: Gut zwei Drittel der Beschäftigten seien binnen eines Jahres mindestens einmal krank zur Arbeit erschienen, ergab eine Umfrage des DGB.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinen Nettogewinn fast verdreifacht: Im vergangenen Jahr stieg er auf 2,87 Milliarden Euro. Der Konzern habe alle "Ziele für 2017 übertroffen", erklärte Airbus-Chef Tom Enders. "Alle Ziele übertroffen": Airbus-Chef Enders

Airbus verdreifacht Nettogewinn

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinen Nettogewinn fast verdreifacht: Im vergangenen Jahr stieg er auf 2,87 Milliarden Euro. Der Konzern habe alle "Ziele für 2017 übertroffen", erklärte Airbus-Chef Tom Enders.

Die Idee eines kostenlosen Nahverkehrs in Städten sorgt beim Deutschen Städte- und Gemeindebund für Skepsis. Dies sei kurzfristig weder finanzierbar, noch organisierbar, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg im Bayerischen Rundfunk. Pendler in Berlin

Städtebund hält Gratis-ÖPNV für "frommen Wunsch"

Die Idee eines kostenlosen Nahverkehrs in Städten sorgt beim Deutschen Städte- und Gemeindebund für Skepsis. Dies sei kurzfristig weder finanzierbar, noch organisierbar, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg im Bayerischen Rundfunk.

Düsseldorf: Ceconomy will rasch Frieden schließen
Düsseldorf

Ceconomy will rasch Frieden schließen

Düsseldorf/Ingolstadt (DK) Die Elektronikkette Ceconomy (Media Markt, Saturn) und die Familie des im Dezember mit 78 Jahren verstorbenen verstorbenen Minderheitsaktionärs Erich Kellerhals wollen einen Schlussstrich unter den jahrelangen Streit ziehen und in Zukunft getrennte Wege gehen. "Es wird keine gemeinsame Zukunft geben", sagte Ceonomy-Chef Pieter Haas gestern bei der Hauptversammlung des MDax-Unternehmens in Düsseldorf.

Software als Treibsatz

Berlin (AFP) Die Software-Branche ist der Wachstumsmotor der Digitalwirtschaft in Deutschland. Im IT-Sektor sind im vergangenen Jahr rund 50 000 neue Arbeitsplätze entstanden, wie der Digitalverband Bitkom gestern mitteilte.

Paypal abgemahnt

Berlin (AFP) Verbraucherschützer haben den Zahlungsdienstleister Paypal wegen der im Januar eingeführten neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) abgemahnt. Wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) gestern mitteilte, halten die Experten die Vorgaben mit 80 Seiten für zu lang und außerdem für zu kompliziert.

Die vor zweieinhalb Jahren eingeführte Mietpreisbremse gilt bislang als weitgehend wirkungslos - kann den Anstieg von Mietkosten einer neuen Studie des DIW zufolge aber zumindest teilweise dämpfen. Wohnhäuser in München

DIW-Studie: Mietpreisbremse ist besser als ihr Ruf

Die vor zweieinhalb Jahren eingeführte Mietpreisbremse gilt bislang als weitgehend wirkungslos - sie kann den Anstieg von Mietkosten einer neuen Studie des DIW zufolge aber zumindest teilweise dämpfen.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)