Montag, 11. Dezember 2017
Lade Login-Box.
 
Die französische Chanson-Sängerin Mireille Mathieu gibt sich als wahre Patriotin: "Ich bin Französin und stolz darauf", sagte sie zu ihrem neuen Album "Made in France", das am Freitag erscheint, der Nachrichtenagentur AFP. Mireille Mathieu ist "100 Prozent Made in France"

Mireille Mathieu ist "100 Prozent Made in France"

Die französische Chanson-Sängerin Mireille Mathieu gibt sich als wahre Patriotin: "Ich bin Französin und stolz darauf", sagte sie zu ihrem neuen Album "Made in France", das am Freitag erscheint, der Nachrichtenagentur AFP.

"Ich bin nicht alt, ich bin betagt" - das sagt die französische Chanson-Legende Charles Aznavour. Der 93-jährige Sänger sagte der Nachrichtenagentur AFP, er werde bei seiner neuen Europa-Tournee ab Ende November seine "Jugend" feiern. "Ich bin nicht alt, ich bin betagt": Charles Aznavour

Charles Aznavour: "Ich bin nicht alt, ich bin betagt"

"Ich bin nicht alt, ich bin betagt" - das sagt die französische Chanson-Legende Charles Aznavour. Der 93-jährige Sänger sagte der Nachrichtenagentur AFP, er werde bei seiner neuen Europa-Tournee ab Ende November seine "Jugend" feiern.

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres: Die Wortschöpfung, die so viel bedeutet wie "Ich bin" oder "Ich bin's", wurde am Freitag von einer Jury zum Gewinner gekürt, wie der Münchner Langenscheidt-Verlag mitteilte. "I bims" ist Jugendwort des Jahres

"I bims" zum Jugendwort des Jahres gewählt

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres: Mit der vom Langenscheidt-Verlag in München bekannt gegebenen Entscheidung schaffte es zum ersten Mal ein Wort aus der sogenannten Vongsprache, die sich gerade rasant aus dem Internet in den Alltag verbreitet, zu offizieller Anerkennung.

In: Organe für Europa
Kairo/Alexandria

Organe für Europa

Kairo/Alexandria (dpa) In den düstersten Häuserschluchten Kairos suchen Männer nach neuen Opfern für ein perverses System. Es sind die Verzweifelten, die hier ihre Organe verkaufen. Und oft von einem Platz auf den Booten nach Europa träumen.

"Das große Sorgenkind ist Indien"

Berlin (DK) Erneut ist der CO2-Ausstoß gestiegen, die Hoffnungen in Sachen Klimaschutz scheinen sich nicht zu erfüllen. Der Klimaforscher Joachim Schellnhuber fordert, dass Politik und Wirtschaft erheblich mehr tun müssen, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu begrenzen.

Bei: Winke, winke
Berlin

Winke, winke

Berlin (DK) Bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen in Berlin rückt der Balkon der Parlamentarischen Gesellschaft ins Rampenlicht. Wer auf einer solchen Balustrade stehen darf, hat's geschafft. Das gilt von Zeit zu Zeit auch in der Region.

Jan Kraus aus Schrobenhausen hat ein Spenderherz Organspende
Ingolstadt

Neues Herz, neues Leben

Ingolstadt (DK) Rund 10 000 Menschen stehen in Deutschland auf der Liste für ein Spenderorgan. Einer von ihnen war der Schrobenhausener Jan Kraus. Der Schwerkranke brauchte ein neues Herz. Nur der Tod eines anderen konnte ihn retten. Er wartete monatelang – dann war es plötzlich so weit.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden