Freitag, 23. Februar 2018
Lade Login-Box.
 
Sein Staatsbesuch in Großbritannien lässt weiter auf sich warten, doch wenigstens auf einer Londoner Bühne ist Donald Trump bereits präsent. Der US-Präsident ist derzeit Held des satirischen Stücks "Trump the Musical" im Waterloo East Theatre. David Burchhardt als Trump und Natasha Lanceley als Putin

Trump in London auf der Bühne

Sein Staatsbesuch in Großbritannien lässt weiter auf sich warten, doch wenigstens auf einer Londoner Bühne ist Donald Trump bereits präsent.

Sie: Mutig bis in den Tod
München

Mutig bis in den Tod

Sie gehören zu den bekanntesten Widerstandskämpfern der Nazi-Zeit: Mit Flugblättern und Anti-Hitler-Parolen wehrten sich die Geschwister Hans und Sophie Scholl gegen das NS-Regime.

Bei einem Busunglück in Peru sind mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 20 weitere Passagiere wurden nach Behördenangaben verletzt, als der Bus von der berühmten Fernstraße Panamericana abkam und 80 Meter tief in eine Schlucht stürzte. Unfallstelle an der Panamericana

Mehr als 40 Tote bei Busunglück in Peru

Bei einem Busunglück in Peru sind mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Das Fahrzeug kam von der berühmten Fernstraße Panamericana ab und stürzte 80 Meter tief in eine Schlucht.

Die EU-Kommission hat angesichts der aktuellen Grippewelle eine höhere Impfbereitschaft gefordert. Aufruf zur Grippeimpfung in Berliner Praxis

EU-Kommission mahnt wegen Grippewelle zum Impfen

Die EU-Kommission hat angesichts der aktuellen Grippewelle eine höhere Impfbereitschaft gefordert. "Ich appelliere an alle Bürger in der Europäischen Union, sich selbst und ihre Kinder impfen zu ...

Johnny Hallydays leibliche Kinder wollen sein Testament gerichtlich anfechten, in dem der französische Rockstar seine Frau Laeticia als Alleinerbin eingesetzt hat. Dies verletze eindeutig das französische Erbschaftsrecht, erklärten die Anwälte. Laura Smet und David Hallyday bei der Pariser Trauerfeier

Johnny Hallydays leibliche Kinder fechten Testament an

Johnny Hallydays leibliche Kinder wollen sein Testament gerichtlich anfechten, in dem der französische Rockstar seine Frau Laeticia als Alleinerbin eingesetzt hat. Dies verletze eindeutig das französische Erbschaftsrecht, erklärten die Anwälte.

Guben/Regensburg

Geburtsstätte der Körperwelten

Guben/Regensburg (DK) Leben und Tod – das ist das Geschäft des umstrittenen Anatoms Gunther von Hagens. In Brandenburg steht sein Plastinarium. Hier werden aus Frauen und Männern Ausstellungsstücke – für die Öffentlichkeit und für Medizinstudenten.

Ingolstadt

Reine Männersache

Ingolstadt (DK) Was wäre der Fasching ohne Garden und Showtanz? Dabei muss es sich nicht immer nur um junge Frauen in feschen Kostümen und weißen Stiefeln handeln. Hier stellen wir vier andere Formationen vor.

Weil er für einen Videoclip eine Autobahn bei Paris blockierte, ist der französische Rapper Sofiane zu einer viermonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden. "Ich habe meine Lektion gelernt", sagte der Musiker. Rapper Sofiane zu Bewährungsstrafe verurteilt

Rapper Sofiane wegen Autobahn-Blockade verurteilt

Weil er für einen Videoclip eine Autobahn bei Paris blockierte, ist der französische Rapper Sofiane zu einer viermonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden. "Ich habe meine Lektion gelernt", sagte der Musiker.

Nach 50 Jahren mit Auftritten in aller Welt hat der legendäre US-Sänger Paul Simon seine Abschiedstournee angekündigt. Er werde ab Mai ein letztes Mal auf Konzertreise gehen und ab dem 16. Mai in Nordamerika und Europa auftreten, teilte der 76-Jährige mit. Simon will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen

Legendärer US-Sänger Paul Simon kündigt Abschiedstournee an

Nach 50 Jahren mit Auftritten in aller Welt hat der legendäre US-Sänger Paul Simon seine Abschiedstournee angekündigt. Er werde ab Mai ein letztes Mal auf Konzertreise gehen und ab dem 16. Mai in Nordamerika und Europa auftreten, teilte der 76-Jährige mit.

US-Popdiva Lady Gaga hat aus gesundheitlichen Gründen die zehn letzten in Europa geplanten Konzerte ihrer Welttournee abgesagt. Sie könne wegen "starker Schmerzen" nicht auftreten, teilte die 31-Jährige über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Sängerin leidet unter chronischer Krankheit Fibromyalgie

Lady Gaga sagt Konzerte in Europa wegen "starker Schmerzen" ab

US-Popdiva Lady Gaga hat aus gesundheitlichen Gründen die zehn letzten in Europa geplanten Konzerte ihrer Welttournee abgesagt. Sie könne wegen "starker Schmerzen" nicht auftreten, teilte die 31-Jährige über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)