Donnerstag, 23. März 2017 |

 

 

Enrico de Paruta

Stille Nacht heilige Nacht

Ingolstadt (DK) Inzwischen gehört es in der Region schon zur weihnachtlichen Tradition: das "Weihnachtssingen Heilige Nacht" des bekannten Schauspielers und Moderators Enrico de Paruta, organisiert vom DONAUKURIER und seinen Heimatzeitungen. Daran ändert sich auch in diesem Jahr nichts. Am Donnerstag um 9 Uhr startete der Vorverkauf für das stimmungsvolle symphonische Singspiel.
weiter...

 

 

 

Im "Centre of Bavarian Schlitzohrigkeit"

Ingolstadt (DK) Das Leben auf dem Dorf ist einfach idyllisch. Kein Verkehr, überall Natur, kein Lärm und viel Kuhstallgeruch. Oder? Glaubt man den Ausführungen des gebürtigen Allgäuers Maxi Schafroth, ist das Leben auf dem Allgäuer Land nicht unbedingt so, wie es sich der Tourist aus Oberbayern ausmalt.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Das freilaufende Gänsefüßchen

Das freilaufende Gänsefüßchen

Ingolstadt (DK) Dunkelgrauer Anzug, gepunktete Krawatte, weißes Hemd: Biederer geht es kaum. Wenn da nicht dieser merkwürdige schwarze Hut wäre. So eine Art geschrumpfter Zylinder. "Gell, schaut blöd aus, aber mir gfoit er", meint Bruno Jonas und eröffnet damit seinen Kabarettabend im Ingolstädter Theaterfestsaal. Um dann den wahren Sinn der Kopfbedeckung zu erläutern: Der sei eigentlich "ein ironisches Accessoire". Seine Worte könne man jetzt je nach Bedarf so oder auch anders verstehen.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Kettenreaktion des Humors

Kettenreaktion des Humors

Ingolstadt (DK) Von wegen - Naturwissenschaft sei trocken und humorlos. Es braucht eben nur den richtigen Katalysator, um Teilchenforschung und Wahrscheinlichkeitsrechnungen mit dem wahren Leben in Verbindung zu bringen und damit eine Kettenreaktion von Lachsalven auszulösen.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Mit höchstem Einsatz

Mit höchstem Einsatz

Neuburg (DK) Virtuosität am Piano hat einen Namen: Benny Green. Wie er den Bösendorfer-Flügel im Neuburger Birdland Jazzclub traktiert, wie er einem Derwisch gleich über die Tasten rast, ist sensationell. Dass im Jazzbereich jemand existiert, der noch schneller spielt als er, scheint schwer vorstellbar, dass er insgesamt wie wir alle lediglich über zehn Finger verfügt, würde man am liebsten in Zweifel ziehen.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Überirdisch schön

Überirdisch schön

Ingolstadt (DK) Wer Sig Fabig aus Schrobenhausen kennt, wird von seiner ersten Ausstellung in der Städtischen Galerie Harderbastei in Ingolstadt überrascht sein. Zumal der Titel "Kunststücke Sig Fabig Landschaften - Landschaftliches" den Besucher" nur auf etwa zwei Drittel der 41 Werke vorbereitet. "Bodennebel", "Morgenstimmung", "Flusslandschaft", die Ingolstädter Baggerseen in mehreren Motiven, der Waldsee bei Manching - sie alle sind typische Sig Fabigs. Stimmungsvolle Landschaftsbilder beziehungsweise Ausschnitte, die fast überirdisch schön im weichen, meist abendlichen Lichterspiel schimmern.
weiter...

 

 

 

Für: "Theater ist für mich ein politischer Ort"

"Theater ist für mich ein politischer Ort"

Für seine erste Spielzeit in Augsburg plant der neue Intendant André Bücker einen interaktiven "Tatort" und ein Fugger-Musical auf der großen Freilichtbühne. Was er sonst noch vorhat und für welches Theater er steht, verrät er im Interview.


weiter...

 

 

 

München: Aus ganzem Herzen unglücklich

Aus ganzem Herzen unglücklich

München (DK) "Are you unhappy, darling" - "Yes, completely! € Das düster gewandete Pärchen, das diesen Dialog aneinandergekuschelt führt und sich dabei verliebt anhimmelt, hat sich vor fast achtzig Jahren der US-amerikanische Zeichner Charles Addams erdacht.
weiter...

 

 

 

Night of the Proms in Lodz

Amy MacDonald gibt umjubeltes Konzert in München

München (dk) Mit schottischem Charme und einer unglaublichen Stimme hat Amy MacDonald das Publikum in der ausverkauften Münchner Tonhalle im Sturm erobert. Voller Energie spielten die Sängerin und ihre Band am Mittwochabend einen Hit nach dem anderen, sodass den begeisterten Fans kaum Zeit blieb, um durchzuatmen.
weiter...

 

 

 

Berlin: Schnelle Schnitte, glatt gebügelte Charaktere

Schnelle Schnitte, glatt gebügelte Charaktere

Berlin (DK) Fernsehen war gestern. Fernsehen ist auch heute. Aber längst nicht mehr nur Fernsehen. Vor allem Streamingdienste wie Amazon Prime Video und Netflix erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, sind inzwischen als Grundversorgung für Filme und Serien etabliert und eine große Konkurrenz für das traditionelle Fernsehen. Top US-Serien sind oft zeitnah nach der Ausstrahlung in den Staaten bereits hierzulande zu sehen. Jetzt produzieren diese Portale auch eigene deutsche Serien - auf internationalem Niveau.
weiter...

 

 

 

Um Herbst startet Metallica ihre Deutschlandtournee. Den Anfang macht Köln. Unter anderem sind sie auch in München zu sehen. Metallica kündigt neues Album an

Metallica kommen nach Deutschland

Berlin (dpa) - Die Rock-Giganten von Metallica gehen im September auf Europatournee und kommen auch nach Deutschland. Die Tour startet am 4. September in Amsterdam, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Erste Station in Deutschland ist Köln am 14. und 16. September. Im Winter und Frühjahr 2018 folgen Konzerte in Mannheim, Hamburg, Stuttgart, München und Leipzig.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)