Bei dem Vorfall um 7.45 Uhr erlitten eine 46-Jährige und ein 55-Jähriger Verletzungen und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Ein Brand, der an dem Ofen ausgebrochen war, musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 180.000 Euro.