Die Story über drei Generationen, die zurzeit vom ZDF verfilmt wird, verwebt dramatische Wendungen und große Gefühle und hat es schnell auf die Bestsellerlisten geschafft. Was das Buch neben dem Plot spannend macht, ist die gut recherchierte Zeitgeschichte. Der Roman inspiriert zu Reflexionen über die deutsche Italiensehnsucht einerseits und über Deutschland als Sehnsuchtsort für Generationen von Migranten.