Roboterbusse im Nahverkehr
Ein Roboterbus vom Typ EZ10. Er verfügt über jeweils sechs Sitz- und Stehplätze.
Uwe Anspach (dpa)
Bad Birnbach
Das teilte die Deutsche Bahn, die das Projekt leitet, am Mittwoch in Berlin mit. Den genauen Starttermin nannte das Unternehmen nicht.

Es geht um den elektrischen Minibus EZ10 der französischen Firma Easysmile mit sechs Steh- und sechs Sitzplätzen. Er soll mit Tempo 20 zwischen dem Bahnhof, dem Ortszentrum und der Therme von Bad Birnbach pendeln. Die Bahn hatte das Vorhaben bereits Ende April vorgestellt.