Donnerstag, 18. Dezember 2014 |
Artikel finden mit:
Im Zeitraum:

Anzahl gefundener Artikel: 10
Zeige Artikel 1 bis 10
1. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Déglon und sein Schrobenhausener Amtskollege Karlheinz Stephan erneuerten auf dem Lenbachplatz die Partnerschaft zwischen ihren beiden Städten feierlich mit einer Urkundenunterzeichnung. „Sicherheitshalber haben wir Franzosen die Sonne mitgebracht“, schäkert Thierry Déglon, wohl in
2. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Die Schrobenhausener Handarbeiterinnen um Hildegard Hofmann-Bromert und Martina Naundorf lassen sich dazu gemeinsam mit ihren Kolleginnen aus den Partnerstädten Bridgnorth und Thiers immer wieder neue Themen einfallen.
3. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Keiner der beiden Fahrzeugführer wurde verletzt. Der Gesamtschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.
4. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Auf das Abendessen folgt die Ehrung der langjährigen Kreisvorstandsmitglieder und die Ernennung von Annemarie Randelzhofer zur Ehrenkreisbäuerin. Der BBV bittet noch heute um verbindliche Anmeldung telefonisch unter (08 41) 4 92 94 16 oder per Fax (08 41) 4 92 94 44).
5. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Doch bald kann der Inspektionsleiter die Arbeitsbelastung seiner Beamten auf mehr Schultern als bisher verteilen. Denn im Tauziehen um neue Planstellen für Polizisten hat Pfaffenhofen diesmal gut abgeschnitten: Die Inspektion wird zum 1. August mit sieben jungen Polizeibeamten verstärkt. Damit sei er
6. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Als Antwort bekamen beide von dem Unbekannten Schläge ins Gesicht und auf den Oberkörper. Danach entfernte sich der Täter. Von dem wohl Gleichaltrigen ist nur bekannt, dass es sich um einen Punk mit Glatze handelt. Hinweise an die Polizei Schrobenhausen, Telefon (0 82 52) 89 75-0.
7. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Fast die komplette westliche Hälfte des Stadtwalls wurde in diesem Jahr von dem historischen Lager eingenommen, dazu kam der Platz vor dem Pflegschloß, auf dem sich Händler, Wirte, Musikanten, Gaukler, Heiler, Handwerker, Wahrsagerinnen und anderes mittelalterliches Fußvolk tummelten.
8. 24.06.12, 20:52 Uhr
  „Wir sind rundum zufrieden“, freut sich Manuela Kreitmair – „alle Leute waren gut drauf, der Mittelalterbereich ist gut angekommen, mit dem Wetter hatten wir Glück und es ist nichts passiert“. Dass nichts passiert ist, findet auch Hermann Schrattenthaler am Wichtigsten.
9. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Musik aus allen Richtungen, sodass man gar nicht weiß, wo man zuerst hingehen soll, wenn man sich dann entschieden hat, alle zehn Meter ein bekanntes Gesicht – stehen bleiben, einen Plausch halten, ein Bier trinken, etwas essen, weiter – dann wieder auf dem Weg Richtung Musik. So, oder so
10. 24.06.12, 20:52 Uhr
  Und die Musik, das ist wirklich ihre größte Leidenschaft, erklärten Schlagzeuger Florian Schreiner, Bassist Dominik Zach und Andreas Attenhauser unserer Zeitung. „Ein Mix aus Rockabilly, Classics und Rock ’n’ Roll, das machen in unserem Alter nur sehr wenige, und das ist auch das