Am Sonntag, 22. April, ab 14 Uhr gibt es erneut die Möglichkeit zusammen mit der Zoobegleiterin Pamela Jung den Zoo auf Englisch zu entdecken. Die gebürtige Amerikanerin lebt seit fast fünf Jahren in Deutschland und ist seither auch ehrenamtlich im Zoo tätig. Bei einer gemeinsamen Führung erleben die Besucher den Zoo von einer besonderen Seite - viel Wissenswertes und Spannendes rund um den Zoo und seine Tiere inklusive. Die Führung beginnt um 14 Uhr, dauert ungefähr zwei Stunden und kostet drei Euro zuzüglich Eintritt. Jahreskarten werden beim Eintrittspreis berücksichtigt. Bitte melden Sie sich vorab unter Telefon (0821)567149-0 an.
  • Kattas beaufsichtigen: Seit 2010 gibt es im Zoo Augsburg das Kattaland, eine begehbare Affenanlage. Leider werden die vorgegebenen Verhaltensregeln oft nicht befolgt. Aus diesem Grund gibt es ehrenamtliche Helfer, die sogenannte Katta-Aufsicht, die sich um die Einhaltung der Regeln kümmern. Zur Unterstützung der bestehenden Katta-Aufsicht sucht der Zoo nun engagierte Freiwillige, die mindestens 20 Jahre alt, körperlich fit, zeitlich flexibel sowie freundlich sind und auch in Konfliktsituationen die Ruhe bewahren.

Vorab gibt es eine Einweisung. Der nächste Termin dafür findet am Samstag, 21. April, um 13.15 Uhr statt. Bei Interesse wird um telefonische Voranmeldung unter (0821) 56714921 oder per E-Mail unter marketing@zoo-augsburg. de gebeten.

.