Mit dem bevorstehenden Schulabschluss ist der erste Schritt in ein spannendes und erfolgreiches Berufsleben getan. Der nächste Schritt ist die Wahl eines geeigneten Berufes und des passenden Ausbildungsplatzes. Doch welche Ausbildung passt zu mir? Und welches Unternehmen bietet einen entsprechenden Ausbildungsplatz an? Um diese Fragen zu beantworten, ist eine umfassende Berufsinformation und -beratung von besonderer Bedeutung, denn erst die konkrete Auseinandersetzung mit einzelnen Berufsbranchen zeigt, was die Arbeitswelt für Schulabgänger bereithält.

Eine Gelegenheit dazu bietet der Rotary-Berufsfindungstag. Einen Vormittag lang treffen sich rund 50 Unternehmen der Region mit interessierten Schülern. Wie jedes Jahr ist der Eintritt des bereits zum elften Mal vom Rotary-Club Schrobenhausen-Aichach organisierten Informationstages frei. Er ist in der Region mittlerweile zu einer festen Institution für Schüler und lokale Ausbildungsbetriebe geworden.

Auch für Ausbildungsbetriebe ist der Austausch mit den Schülern eine willkommene Gelegenheit, geeignete Azubis zu finden. Im Vergleich zu anderen Ausbildungsmessen ist das vorrangige Ziel der Rotary-Veranstaltungen allerdings eine neutrale Berufsberatung, bei der die Schülerinnen und Schüler - und nicht die Unternehmen - im Vordergrund stehen. Aufgrund der großen Resonanz der vergangenen Jahre wird auch dieses Jahr wieder ein Bewerberforum mit kostenlosem Bewerbungsmappencheck sowie wertvollen Tipps zu Be­werbung und Vorstellungsgespräch eingerichtet.