Schrobenhausen: Praxisnahe Fortbildung
Das Regionaltreffen der Kriseninterventionsdienste fand im BRK-Bildungszentrum in Schrobenhausen statt. - Foto: Sammet
Schrobenhausen

Kreisgeschäftsführer Robert Augustin als Hausherr, Kreisfachdienstleiterin Margot Koschmieder und Holger Zirkelbach aus Ingolstadt als Initiatoren des Fortbildungstages freuten sich über das rege Interesse der KID-Kräfte. Auf der Tagesordnung standen die Fachvorträge "Der Krisendienst Psychiatrie in der Region 10 - Informationen und Nahtstellen zum Kriseninterventionsdienst", "Kind und Krisenintervention - besonderer Umgang, besondere Herausforderung" sowie "PSNV in Terrorlagen", die von den Referenten Martin Guth, Diana Gehrig-Rummel und Holger Zirkelbach praxisnah und interessant präsentiert wurden.