Zu viel will er zwar noch nicht verraten, aber die erste Band hat er nun bestätigt: Es sind Fuzzy Vox aus Paris. Die sind seit 2012 im Musikgeschäft und bringen erste Sahne Garagenbandsound à la The Hives auf die Bühne. Wer das nicht verpassen will, hat bereits jetzt die Gelegenheit, sich Tickets für das Festival bei der Schrobenhausener Zeitung, im GreenHaus oder in der Heimat 2 zu sichern. Die Karte gibt's regulär für 30,80 Euro und ermäßigt für Schüler und Unter-18-Jährige für 25,30 Euro.