Das Motto lautet "Date mit Gott" und wurde von einem Vorbereitungsteam aus zehn Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen mit Jugendpfarrer Dominik Zitzler und Jugendreferentin Bettina Harvolk vorbereitet. "Die jungen Leute hatten tolle Ideen und Anregungen. Und das Date mit Gott wird bestimmt ein schöner und besonderer Abend", so Harvolk. Zu Beginn trifft man sich um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche zu einer Andacht, die musikalisch von der Gruppe Cäcilium umrahmt wird. Cäcilium hatte schon bei der Jugendwallfahrt in Pobenhausen für die Musik gesorgt. Das Gotteshaus wird farbig beleuchtet. Danach hat jeder für sich die Möglichkeit, verschiedene Stationen in der Kirche und im Pfarrhof zu besuchen. Zwischendurch wird es eine Pause geben zum Stärken und Ratschen. Um 21.15 Uhr wird es dann einen gemeinsamen Abschluss mit einer Feuermeditation geben.