Die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Elisabeth Altschäfl haben adventliche Weisen ausgesucht und einstudiert. So wird unter anderem das Spiritual "The Lord is my shepherd" zu hören sein. Zum Vortrag kommen darüber hinaus Lieder von Pater Norbert M. Becker wie "Du bist so fern, du bist so nah" und das Abendlied "Gott, behüte uns". Bei den traditionellen Adventsliedern "Wir sagen euch an" und "Macht hoch die Tür", die ebenfalls vierstimmig interpretiert werden, sind die Gottesdienstbesucher aufgefordert mit einzustimmen. Die Vorabendmesse beginnt am Samstag um 18.30 Uhr in St. Jakob.