Pfarrgemeinderatsvorsitzende Gerti Schwertfirm begrüßte Abt Markus und seine Mitbrüder zu Beginn des Gottesdienstes mit den Worten: "Es ist uns jedes Mal eine besondere Ehre, wenn Sie und ihre Mitbrüder nach Gerolsbach kommen und durch Ihre Anwesenheit den Gottesdienst besonders feierlich erscheinen lassen." Ebenfalls nach Gerolsbach gekommen war die Äbtissin des Klosters Alexanderdorf (in der Nähe von Berlin), Bernadette Pruss, die derzeit zu Gast im Kloster Scheyern ist. Pater Andreas, der Seelsorger der Pfarrei Gerolsbach, zelebrierte den Gottesdienst, da er an diesem Tag seinen Namenstag feiern konnte. Gerti Schwertfirm gratulierte Pater Andreas und die Kirchenbesucher taten dies in Form eines Applauses. Besonders feierlich umrahmte der Kirchenchor den Gottesdienst.