Aresing: Orden für die Senioren
Xaver Tyroller auf dem Weg zur Ordernsverleihung. - Foto: Vogl
Aresing

Alleinunterhalter Manfred spielte gleich zünftig auf und brachte mit einigen Witzen gute Stimmung in die Bude. Mit Kaffee und Krapfen konnten sich die Senioren stärken. Dann stand der Höhepunkt des Nachmittags an: Der Auftritt der Faschingsgesellschaft Narrhalla Ilmmünster mit Prinzenpaar und Kindergarde. Die kleinen Karnevalisten zeigten ein anspruchsvolles und tolles Programm, ihnen flogen die Herzen der begeisterten Zuschauer nur so zu.

Natürlich wurden auch Orden verteilt. Von den kleinen Gardisten wurden die zu Ehrenden nach vorne geführt zum Prinzenpaar, und dort gab es für die Dame (Sigrid Sailer) zum Orden ein Küsschen vom Prinzen, während die Herren von der bezaubernden Prinzessin geküsst wurden: Hans Mahl, der die Verbindung zu den Ilmmünsterern pflegt, Alt-Bürgermeister Horst Rössler, Xaver Tyroller und der "Protokollchef" der Senioren, Hans Dieter Vogl. Nach dem Prinzenwalzer trat die Kindergarde noch zu einem weiteren Höhepunkt auf, ehe die Tänzer mit einem kleinen Geschenk und donnerndem Applaus verabschiedet wurden. Zu später Stunde ließ sich auch Bürgermeister Klaus Angermeier bei seinen Senioren sehen und unterhielt sich bestens.