Abfahrt ist um 8 Uhr am Hallenbad in Neuburg und um 8.20 Uhr in Karlskron an der Kirche, die Ankunft an der Messe ist für 10 Uhr geplant. Ab 10.30 Uhr besucht die Gruppe eine Podiumsdiskussion mit der VdK-Präsidentin Ulrike Mascher über das Thema "Wie werden wir morgen gepflegt".

Der Fahrpreis beträgt 20 Euro pro Person. Die Rückfahrt ist gegen 16 Uhr geplant. Für die Anmeldung bitten die Organisatoren, den Betrag von 20 Euro auf folgendes Konto der Sparkasse Neuburg mit dem Betreff "Anmeldung Messe inviva am 1. März" zu überweisen: IBAN: DE39 7215 2070 0000 006650, BIC: BYLADEM1NEB. Damit ist die Anmeldung erfolgt, es ergeht keine gesonderte Bestätigung. Der Betrag kann auch bar in der Kreisgeschäftsstelle Neuburg bezahlt werden. Anmeldeschluss ist am Freitag, 16. Februar.