Dienstag, 20. Februar 2018
Lade Login-Box.
 
Schrobenhausen: Waldorfkindergarten kommt voran
Schrobenhausen

Waldorfkindergarten kommt voran

Schrobenhausen (SZ) In diesen Tagen läuft die Anmeldung für die Schrobenhausener Kindergärten - dabei gibt es Neues: Mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt es ab Herbst auch eine Einrichtung nach dem ...

Schrobenhausen: 62 Menschen schwer verletzt
Schrobenhausen

62 Menschen schwer verletzt

Schrobenhausen (SZ) Zwei Jahre in Folge gab es auf den Straßen im Schrobenhausener Land keine tödlichen Verkehrsunfälle, aber im vergangenen Jahr insgesamt so viele Unfälle wie nie zuvor.

Unterwittelsbach: Die Kühe von Kiaboo
Unterwittelsbach

Die Kühe von Kiaboo

Unterwittelsbach (SZ) "Von Kühen, Kindern und Kirchen. Die Ortsnamen des Altlandkreises Aichach" lautete der Vortrag von Sarah Rathgeb aus Augsburg am Samstag im Sisi-Schloss.

Aichach: Run auf  Model-Casting
Aichach

Run auf Model-Casting

Aichach (SZ) Trotz des heftigen Schneefalls am Samstagnachmittag war eine Lagerhalle in Ecknach voller aufgeregter junger Model-Anwärter - alle mit dem selben Ziel.


 
aktuelle Polizeimeldungen
Hög: Große Hoffnung für Leni Kühner
Hög

Große Hoffnung für Leni Kühner

Hög (SZ) Rettung ist in Sicht: Für Leni Kühner aus Hög ist ein passender Spender gefunden worden, demnächst soll die 65-Jährige für die Knochenmarktransplantation vorbereitet werden.

Freinhausen: Gemeinsam im Gleichgewicht
Freinhausen

Gemeinsam im Gleichgewicht

Freinhausen (oh) Zu einem Tritt-Sicher-Kurs trafen sich seit Anfang Januar jeden Donnerstagnachmittag einige Damen im Dorfheim Freinhausen. Der Kurs wurde von den Ortsbäuerinnen Helga Hufnagl und Maria Löw organisiert und war über die landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft ausgeschrieben.

Pfaffenhofen: Ein Stuhl ist der Star
Pfaffenhofen

Ein Stuhl ist der Star

Pfaffenhofen (SZ) In der Region gut bekannte Namen haben am Freitagabend viele Besucher in die Galerie Kuk in der Pfaffenhofener Auenstraße gelockt. Unter dem Titel "Kunst!Stücke!" haben sich acht Künstler zu einer Gruppenausstellung zusammengefunden, die echte "Art Pieces" zeigt.

Manche: Bei Wind und Wetter für die Zeitung im Einsatz
Manche

Bei Wind und Wetter für die Zeitung im Einsatz

Schrobenhausen (SZ) Manche arbeiten schon, wenn andere noch schlafen - Zeitungszusteller zum Beispiel. Jetzt, nach einem Wintereinbruch, ist das gar nicht so einfach. Wir haben Günter Reisner bei seiner Tour in der Nacht zum Montag begleitet.

Langenmosen: Bier und Brotzeit für Blasmusik
Langenmosen

Bier und Brotzeit für Blasmusik

Langenmosen (SZ) Zwei kurze Nachfragen, das war's: Die Langenmosener haben es ihrer Gemeindechefin Mathilde Ahle bei der Bürgerversammlung am Sonntagabend nicht schwer gemacht. Ausführlich hatte Ahle zuvor auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und die Pläne der Gemeinde für 2018 - unter anderem Kindergartensanierung, neues Baugebiet und Flurneuordnung - vorgestellt.

Mühlried: Pater Robert geht an den Bodensee
Mühlried

Pater Robert geht an den Bodensee

Mühlried (SZ) "Es fällt mir schon schwer, Abschied zu nehmen", sagt Robert Skrzypek. Der 50-jährige Priester, der seinen Hauptsitz bei der Mühlrieder Pfarrei Heilig Geist hat und die Edelshausener Gemeinde St. Mauritius mitbetreut, verlässt die beiden Pfarrgemeinden nach 17 Jahren.

Studie zur Kläranlage

Karlshuld (b) Die Erweiterung ihrer gemeinsam mit der Nachbargemeinde Königsmoos betriebenen Kläranlage steht der Gemeinde Karlshuld bevor. In der öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 22. Februar, stellt nun das Ingenieurbüro Wipfler dem Gemeinderat in öffentlicher Sitzung eine Studie dazu vor.

Frühe Führung

Augsburg (SZ) Am Sonntag, 25. Februar, findet die letzte Frühaufsteherführung in diesem Halbjahr statt. Das Zoobegleiter-Team freut sich darauf, den Besuchern den morgendlichen Zoo zu zeigen.

Großer Basar in Königsmoos

Königsmoos (oh) Am Samstag, 24. Februar, von 13 bis 15 Uhr findet in der Kindertagesstätte Königsmoos in Ludwigsmoos ein Second-Hand-Basar statt. Verkauft werden Kinderkleidung bis Größe 176, Umstandsmode, Babysachen, Spielzeug, Fahrzeuge, Kindersitze, Kinderwagen (nicht älter als vier Jahre), Faschingsmode, Bücher, aber keine Plüschtiere und nur ein Paar Schuhe pro 20 Teile auf einer Liste.

Dekanatsfahrt der KLB

Hohenwart (oh) Die Katholische Landvolkbewegung im Dekanat Pfaffenhofen lädt für Sonntag, 4. März, zu einer Kulturfahrt mit Besichtigung der Synagoge und des jüdischen Kulturmuseums in Augsburg ein. Treffpunkt ist um 13.10 Uhr am Bahnhof in Schrobenhausen.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Bad: Spitzenleistung beim Titelaspiranten
Bad

Spitzenleistung beim Titelaspiranten

Bad Aibling (SZ) Beim Auswärtsspiel in Bad Aibling haben sich die Green-Devils-Basketballer viel besser als erwartet geschlagen. Trotz der 76:85-Niederlage machte der Auftritt jede Menge Hoffnung für die letzten sechs Saisonmatches, die für die Schrobenhausener mit einem Heimspieldoppelpack beginnen.

Schrobenhausen: Für die Luftgewehrschützen wird es wieder ernst
Schrobenhausen

Für die Luftgewehrschützen wird es wieder ernst

Schrobenhausen (SZ) Die Rundenwettkampfsaison 2017/18 ist für die Luftpistolenschützen aus dem Gau Schrobenhausen bereits Geschichte. Für die Luftgewehrschützen beginnt die Rückrunde dagegen erst am Freitag, 2. März. In der Gau-oberliga etwa starten mit Hubertus Pobenhausen II und Jennerwein Oberlauterbach I zwei Teams mit 12:2 zählergleich in den Kampf um den Meistertitel. Außerdem befindet sich noch in jeder Klasse - bis auf die F-Klasse - eine Mannschaft mit weißer Weste. Wie lange das so bleibt, ob manch ein Team am Ende tatsächlich ohne Punktverlust den Aufstieg schafft? Eine sicherlich spannende Rückserie, die am 13. April (nach dem 14. Wettkampftag) endet, wird die Antworten darauf geben.

Den Klassenerhalt in souveräner Manier geschafft

Schrobenhausen (snt) Auch in der neuen Wintersaison 2018/19 werden die Eisstockschützen des SSV Schrobenhausen wieder in der Herren-Bezirksoberliga vertreten sein. Mit einer Gesamtpunktzahl von 29:19 aus Vor- und Rückrunde belegten sie jetzt, in der Spielzeit 2017/18, den siebten Gesamtrang unter 25 teilnehmenden Mannschaften.

Winter sorgt für Absage

Langenmosen (hra) Nach ihrem Trainingsauftakt bereits am 5. Februar wollten die Kicker des Kreisligisten DJK Langenmosen nun endlich auch ihr erstes Testmatch 2018 absolvieren - nämlich auf dem Kunstrasenplatz in Gersthofen gegen den TSV Altomünster absolvieren.

In starker Verfassung: Aber obwohl Mannschaftsführer Andreas Bichler drei Punkte ergatterte, musste sich der PBC Hoaße Greim I mit einem Remis in München begnügen.
Weilach

Plötzlich gehen die Blicke nach hinten

Weilach (bic) Ratlosigkeit auf Seiten des PBC Hoaßen Greim: Im Nachholspiel des fünften Spieltages der Verbandsliga Süd gab es für seine erste Mannschaft beim PBC Olympia München I erneut keinen Sieg.

Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit: Abteilungsleiter Franz Buchberger (r.) sowie Kevin Hauke, der im Sommer das Amt des Spielertrainers beim SV Waidhofen übernehmen wird.
Waidhofen

In der Bezirksliga fündig geworden

Waidhofen (SZ) Kevin Hauke heißt ab Sommer der neue Fußball-Spielertrainer des SV 1946 Waidhofen. Der derzeit beim Bezirksliga-Tabellenneunten TSV Hollenbach tätige Offensivakteur tritt damit die Nachfolge von Jürgen Filp an.

Pipinsried: Kein Blumenstrauß zum Abschied
Pipinsried

Kein Blumenstrauß zum Abschied

Pipinsried (SZ) Am vergangenen Freitag ging die im Vorfeld heiß diskutierte Jahreshauptversammlung des Regionalligisten FC Pipinsried über die Bühne - ohne Theater, ohne Zwischenfälle, ohne Skandale.

ACO-Athlet auf dem Podest

Schrobenhausen (aax) Beim bayerischen Jugend-Mehrkampf-Frühjahrsturnier in Neuaubing war auch der AC Olympia Schrobenhausen mit einem Athleten vertreten: Kilian Brucklachner (kleines Bild) hob im Jahrgang 2001 mit - und landete am Ende auf einem guten zweiten Rang.

Los geht's in Hörzhausen

Hörzhausen (kx) Mit dem ersten Freilufttraining am Dienstag, 20. Februar, beginnt für die Fußballer des SV Hörzhausen die heiße Vorbereitungsphase auf die Rest-Rückrunde der A-Klasse Neuburg.

Schrobenhausen: Weiterhin Bad Aibling anstatt Sachsen?
Schrobenhausen

Weiterhin Bad Aibling anstatt Sachsen?

Schrobenhausen (SZ) Bei ihrer zweitweitesten Auswärtsfahrt gibt es für die Basketballer der Green Devils am heutigen Samstagabend (19 Uhr) aller Voraussicht nach nichts zu holen. Dennoch darf man wohl schon bald für eine weitere Saison in der 2. Regionalliga Süd planen.