Montag, 20. Oktober 2014 |
Schrobenhausen: Ein Sonntag im Zeichen der Ernährung
Schrobenhausen

Ein Sonntag im Zeichen der Ernährung

Schrobenhausen (SZ) Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen präsentierte am gestrigen Sonntag sein Leistungsspektrum samt erweitertem medizinischem Zentrum sowie das angewandte multimodale Konzept der Öffentlichkeit. Der Tag der offenen Kliniktür mit Fachvorträgen und Aktionen war dem Thema Ernährung gewidmet.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Schrobenhausen (dk) Sie haben Anregungen oder Ideen, wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie können zur Schrobenhausener Zeitung auf vielen Wegen Kontakt aufnehmen: konventionell per Telefon, modern per E-Mail oder nun auch über die Facebookseite der SZ.
weiter...

 

 

 

 

 

Hohenwart: Spätsommerliche Kirchweihdult

Spätsommerliche Kirchweihdult

Hohenwart (SZ) Grabgestecke, Wollsocken, heiße Getränke? Was sonst die Renner sind bei der Hohenwarter Kirchweihdult, wirkte gestern etwas fehl am Platz.
weiter...

 

 

 

Gerolsbach: Eine ernst zu nehmende Gefahr während der Löscharbeiten

Eine ernst zu nehmende Gefahr während der Löscharbeiten

Gerolsbach (SZ) Die Energiewende stellt auch die Feuerwehrleute vor neue Herausforderungen: Wie verhält man sich, wenn auf dem Dach des brennenden Stalls eine Photovoltaikanlage ist?
weiter...

 

 

 

Vortrag über schlaue Tiere

Kleinhohenried (oh) Einen Infoabend mit dem Titel „Schlaue Tiere – Wildschwein und Co.“ veranstaltet am morgigen Dienstag um 19.30 Uhr das Haus im Moos. Im Vortrag geht es um Tierarten, die in unserer Kulturlandschaft blendend zurechtkommen – nicht immer zur Freude der Landwirte und Landnutzer.
weiter...

 

 

 

 

 

Auto schwer zerkratzt

Schrobenhausen (oh) Rund 1000 Euro Schaden hat ein bislang Unbekannter am VW Golf eines 63-jährigen Mannes aus Gachenbach verursacht. Der Gachenbacher hatte seinen Wagen am Samstag zwischen 12.35 und 12.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in der Augsburger Straße abgestellt.
weiter...

 

 

 

Überschlag mit dem Auto unverletzt überstanden

Sandizell (bdh) Der Unfall sah offenbar spektakulär aus, doch der junge Mann in dem Auto, das sich gestern gegen 11.20 Uhr unweit des Sandizeller Kreisels auf der Straße nach Hörzhausen überschlug, überstand ihn unverletzt. Allerdings: Sein Audi, aus dem er sich selbst befreien konnte, hatte nur noch Schrottwert, und seinen Führerschein musste der 19-jährige Pöttmeser auch noch abgeben.
weiter...

 

 

 

Auf Brücke gezündelt

Schrobenhausen (oh) Bislang unbekannte Täter zündeten – wie die Polizei vermutet – Papier auf dem stählernen Geländer der Fuß- und Radbrücke über die Paar am Schleifmühlweg an. Dadurch wurde die blaue Farbe des Geländers auf einer Länge von gut einem Meter angekokelt.
weiter...

 

 

 

 

 

Schmuck aus der Natur

Aresing (oh) Eine Veranstaltung der Gartenfreunde Aresing mit Floristin Monika Richter findet am Donnerstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr im BCA-Sportheim in Aresing statt. Die Referentin zeigt an diesem Abend, was man mit Materialien aus der Natur Schönes und Blumiges für drinnen und draußen selber machen kann.
weiter...

 

 

 

Neuer Impuls für Seelsorge

Schrobenhausen (oh) Zu Beginn dieses Jahres musste die Ökumenische Notfallseelsorge im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nach 15 Jahren ihre Dienste einstellen. Nun wird ein Kurs für Ehrenamtliche angeboten, die sich vorstellen könnten, sich in diesem schweren, aber wichtigen und bereichernden Dienst zu engagieren.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Die Blaue Tonne bleibt in Gigler-Hand

Die Blaue Tonne bleibt in Gigler-Hand

Schrobenhausen / München (SZ) Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen hat im juristischen Streit um die blauen Altpapiertonnen die nächste Schlappe erlitten: Das Verwaltungsgericht München hob die Unterlassungsverfügung gegen den Schrobenhausener Entsorger Gigler auf.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Rückläufige Unfallzahlen als wichtigste Botschaft

Rückläufige Unfallzahlen als wichtigste Botschaft

Schrobenhausen (SZ) Als wichtigste Botschaft des Arbeitskreises Disco-Fieber bezeichnet Toni Euba, Vater der im Jahr 2000 gegründeten Aktion, die rückgängigen Unfallzahlen auf Bayerns Straßen und auch, dass es zum Beispiel im vergangenen Jahr im Bereich der Polizeiinspektion Schrobenhausen (PI) keinen Verkehrstoten gegeben habe.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Seine Grundlage ist die Spontanität

Seine Grundlage ist die Spontanität

Schrobenhausen (SZ) Am kommenden Freitag gastiert ein wahres Multitalent in Schrobenhausen. Ali Khan wird im Herzog-Filmtheater sein aktuelles Programm „Tourette Tour“ präsentieren – mitsamt lokaler Unterstützung.
weiter...

 

 

 

Adelshausen: Neue Form der Bürgerbeteiligung

Neue Form der Bürgerbeteiligung

Adelshausen (SZ) Eine etwas andere Form der Bürgerbeteiligung hat Karlskrons Bürgermeister Stefan Kumpf (CSU) ausprobiert. Im Feuerwehrhaus Adelshausen diskutierten Bürger mit den Planern über ein umstrittenes Baugebiet.
weiter...

 

 

 

Peutenhausen: Große Gewichte, große Namen

Große Gewichte, große Namen

Peutenhausen (SZ) In einem Fitnessstudio war Miran schon, für ein Schulprojekt. Seither kennt er die Marke „Schnell“. Jetzt durfte der SZ-Schüler-Reporter einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen, das 1957 gegründet wurde.
weiter...

 

 

 

Hohenwart: Aktion gegen Einbrecher

Aktion gegen Einbrecher

Hohenwart (oh) Mit einer Präventionsaktion will die Polizei Bürger auf die Gefahren von Einbrüchen hinweisen. Von der Bereitschaftspolizei in Eichstätt waren jetzt junge Beamte in der Ausbildung zur Unterstützung der Pfaffenhofener Polizei unterwegs.
weiter...

 

 

 

Die Zukunft fest im Blick

Schrobenhausen (oh) Zum dritten Mal fand an der Maria-Ward-Realschule die Berufsinformationsveranstaltung statt. Sie stellt alljährlich den Auftakt der Angebote dar, mit denen die Schule den Prozess der Berufsfindung ihrer Schülerinnen unterstützt.
weiter...

 

 

 

Hohenwart: Interessante Führung

Interessante Führung

Hohenwart (kgg) Einen schönen Nachmittag machten sich die Senioren aus Hohenwart und besuchten die Pfarrkirche auf dem Klosterberg. Pfarrer Reinhold Gumbiller empfing die Gäste und führte sie durch seine Kirche.
weiter...

 

 

 

Karlshuld: Zwei Jahre "Gesundes Karlshuld"

Zwei Jahre "Gesundes Karlshuld"

Karlshuld (SZ) Keine zwei Jahre ist es her, dass sich der Verein „Gesundes Karlshuld“ gegründet hat und schon waren Neuwahlen angesagt. Das Führungsteam um Rita Schmidt und Angela Hortmann wurde einstimmig im Amt bestätigt.
weiter...

 

 

 

Kleinhohenried: Acht Minuten Donaumoos

Acht Minuten Donaumoos

Kleinhohenried (SZ) Das Donaumoos gibt’s jetzt auch auf der Leinwand – beziehungsweise dem Bildschirm: Der Donaumoos-Zweckverband hat einen Film erstellen lassen.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Schrobenhausen
Um weitere Artikel aus dem Ressort Schrobenhausen anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter