Donnerstag, 18. Januar 2018
Lade Login-Box.
 
Altmannstein

"Das ist eine Sauerei"

Altmannstein (DK) Völlig verwüstet haben Unbekannte eine Gedenkstätte in Altmannstein. Ein 18-Jähriger war hier mit seinem Auto im September 2010 tödlich verunglückt.


 
aktuelle Polizeimeldungen

Seminar für Paare

Plankstetten (DK) Mit einer Veranstaltung im Mai bietet die Diözese Eichstätt Paaren die Möglichkeit, ihre Beziehung zu vertiefen. "Schweigen, Hören, Antworten" lautet das Motto der Exerzitien für Paare von Donnerstag, 17. Mai, bis Montag, 21. Mai, im Kloster Plankstetten.

Basar mit Kindersachen

Breitenbrunn (DK) Die Eltern-Kind-Gruppe Breitenbrunn organisiert wieder einen Kinderkleider- und Spielzeugbasar.

Neue Heizung im Haus des Gastes

Breitenbrunn (swp) Der Breitenbrunner Marktrat hat dem Austausch der Heizkörper im Haus des Gastes in Breitenbrunn zugestimmt. Die Nachtspeicheröfen werden durch Natursteinheizkörper ersetzt.

Models gesucht

Essing (DK) Zur Jahresversammlung der Fotofreunde Essing hat die Vorsitzende Brigitte Landfried zahlreiche Mitglieder begrüßt. Der Vize-Vorsitzende Wolfgang Landfried rief viele Vereinsabende, Wettbewerbe und Besuche bei befreundeten Fotoklubs in Erinnerung.

Seminar zum Ausgleich

Kelheim/Abensberg (DK) Einen Entspannungskurs für Flüchtlingshelfer aus dem gesamten Kreis Kelheim bieten die Caritas und die Katholische Erwachsenenbildung am Samstag, 27. Januar. Das Seminar nennt sich "Körperübungen" und findet von 9.30 bis 16.30 Uhr im Caritassozialzentrum, Max-Bronold-Straße 10, statt.

Laura Schmidtner ist Schützenkönigin

Pondorf (mby) Das Geheimnis um die Königswürde ist beim Schützenverein Edelweiß Pondorf im Rahmen des Schützenballs gelüftet worden. Etwas mehr als 100 Ballbesucher waren zur Königsproklamation gekommen. Die Schützenmeister Albert Schels und Alfred Meyer gaben Sieger und Platzierte bekannt und überreichten Schützenketten und Anstecknadeln.

Für Kurse anmelden

Altmannstein/Sandersdorf (DK) Die Volkshochschule Beilngries bietet noch freie Plätze für die Kurse Rückentraining mit Faszienworkout sowie Zumba an. Anmeldungen sind unter Telefon (08461) 266 oder www.vhs-beilngries.de möglich.

Christbäume verbrennen

Tettenwang (hhe) "Kennen Sie das Problem: Er hinterlässt überall Dreck und steht nur im Weg herum und fängt langsam zu riechen an" - Die Rede ist vom Christbaum, der nun entsorgt werden muss. Die Jugendfeuerwehr Tettenwang hat hier Abhilfe: Am kommenden Samstag findet dazu die erste "Gschneiter-Feier" am Fußballplatz statt.

Mindelstetten: Tradition erhalten und Kontakte pflegen
Mindelstetten

Tradition erhalten und Kontakte pflegen

Mindelstetten (DK) Wie seit seiner Gründung im Jahr 1878 feiert der christliche Bauern-, Arbeiter und Handwerkerbund Mindelstetten, Hiendorf, Imbath und Grashausen seinen Jahrtag Anfang Januar. Bei der Wahl ergaben sich kaum Veränderungen im Vorstand der Bruderschaft.

Riedenburg: Christian Held rettet Kameradenverein
Riedenburg

Christian Held rettet Kameradenverein

Riedenburg (er) Das ruhmlose Ende des Kameraden- und Reservistenvereins Riedenburg ist noch einmal abgewendet worden. Am Sonntagabend erklärte sich der 33-jährige Christian Held dazu bereit, den Vorsitz zu übernehmen.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)
Lokalsport
Titting: FSG Titting macht ihr Meisterstück
Titting

FSG Titting macht ihr Meisterstück

Titting (DK) Die Sensation ist perfekt: Dank zweier klarer 4:1-Siege und eines überraschenden Patzers des SV Petersaurach II haben die Luftgewehrschützen der FSG Titting die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd perfekt gemacht.

Mannschaften melden

Berching (DK) Die Verantwortlichen des SV Berching bitten alle Mitglieder des Schützenvereins, ihren Arbeitsdienst für dieses Jahr bis Ende Januar, spätestens Anfang Februar zu leisten.

Neue Trainer für Lenting

Lenting (DK) Beim TSV Lenting wird in der kommenden Spielzeit ein neues Trainerduo seine Arbeit aufnehmen.

Ihrlerstein: Ihrlerstein fährt zur Bezirksmeisterschaft
Ihrlerstein

Ihrlerstein fährt zur Bezirksmeisterschaft

Ihrlerstein (en) Der SV Ihrlerstein knüpft an frühere Erfolge an. Der Kreisligist landete bei der Landshuter Kreismeisterschaft am Sonntag in Rottenburg auf Platz zwei und vertritt den Fußballkreis - zusammen mit Sieger SpVgg Landshut - am kommenden Sonntag bei der niederbayerischen Meisterschaft.

Greding: Schwere Zeiten für Gredinger Tennissportler
Greding

Schwere Zeiten für Gredinger Tennissportler

Greding (DK) Manch einer der Nachwuchsspieler kennt es gar nicht anders: Der Tennisclub Grün-Weiß Greding richtet jedes Jahr im Frühsommer ein großes Turnier für begabte, junge Spieler aus. Damit ist es erst einmal vorbei: 2018 werden die Gredinger vom Bayerischen Tennisverband für ein Jugendranglistenturnier nicht berücksichtigt.

Stadtmeister sind gefunden

Beilngries (DK) Denkbar knapp hat sich Siegfried Schmid in der offenen Beilngrieser Stadtmeisterschaft im Schach durchsetzen können und somit den ersten Platz erobert. Bei Punktgleichheit mit dem Zweitplatzierten Stefan Huber entschied am Ende ein halber Wertungspunkt über den Sieg.

Neuer Verein für Stefan Liebler

Aiglsbach (DK) Der Mindelstettener Stefan Liebler, der in der Saison 2016/2017 für die Fußballer des FC Sandersdorf aktiv war, hat sich beim Regionalligisten VfB Eichstätt nicht durchsetzen können. Der 20-Jährige wechselte vor dieser Saison zum Regionalliga-Aufsteiger Eichstätt, wo er allerdings in der vierthöchsten deutschen Spielklasse nur zu vier Einsätzen kam.

Fünf Testspiele bis zum Wiederbeginn

Eichstätt (EK) 45 Tage nach dem letzten Punktspiel vor der Winterpause rollt beim VfB Eichstätt wieder der Ball. Die Truppe um Trainer Markus Mattes nimmt am heutigen Dienstag, 16. Januar, um 18.15 Uhr die Vorbereitung für die Rest-Rückrunde auf. Es sind fünf Testspiele geplant.

Bilder vom ersten Endrunden-Spieltag des Kelheimer Budenzaubers am 13. Januar 2018.
Kelheim

Riedenburg bleibt auf Titelkurs

Kelheim (DK) Der Bewerberkreis im Kampf um den Titel beim 42. Kelheimer Bandenkick wird immer kleiner. Nach dem ersten Endrunden-Spieltag stehen mit Riedenburg und dem ATSV Kelheim bereits zwei Halbfinalisten fest.

Volleyball: Riedenburger U 16 erkämpft sich Platz drei

Riedenburg (swl) Mit vier Punkten im Gepäck ist die weibliche Volleyball-U 16 des TV Riedenburg von ihrem Auswärtsspieltag in Furth im Wald zurückgekehrt. Im ersten Satz war es vor allem die Aufschlagserie von Alina Herzog gleich zu Beginn, die die Riedenburgerinnen auf die Siegerstraße brachte. 13:0 lag der TV-Nachwuchs in Führung und die völlig überraschten und überforderten Regenstauferinnen fanden auch im weiteren Verlauf des Satzes nicht zurück ins Match und verloren mit 5:25.