Freitag, 23. Februar 2018
Lade Login-Box.
 
Altmannstein: "Man wird feinfühliger"
Altmannstein

"Man wird feinfühliger"

Altmannstein (DK) Der Verein Würde im Alter will für Altmannstein einen Helferkreis aufbauen. Dazu sind kostenlose Schulungen angedacht, für die sich jeder melden kann, der Interesse hat.

Kelheim

ÖDP startet den Wahlkampf

Kelheim (DK) Anne Rottengruber wird für die ÖDP im Landkreis Kelheim als Direktkandidatin zur Landtagswahl antreten. Die Kreisversammlung nominierte die 41-jährige Mainburgerin am Mittwochabend.

Neuburg: Der Auwald lockt Experten
Echendorf

Nein zum "Hirngespinst"

Echendorf (rat) Bei der Bürgerversammlung in Echendorf haben mehrere Anwesende ihrem Ärger über den möglichen dritten Nationalpark Luft gemacht.


 
aktuelle Polizeimeldungen

Debatte um den Wasserpreis

Echendorf (rat) Bei der Bürgerversammlung in Echendorf hat ein Teilnehmer kritisiert, dass die Bürger von Echenried "Sonderzahlungen" an den Zweckverband Altmannsteiner Gruppe zu leisten hätten. Der Mann ließ durchblicken, dass die Echenrieder wegen ihrer Zugehörigkeit zur Altmannsteiner Wasserversorgung gegenüber den Riedenburgern benachteiligt seien.

Kreativkurs an der VHS

Riedenburg (DK) Die Volkshochschule Riedenburg bietet einen Kreativkurs zum Thema Weidenflechten an.

Spielefans willkommen

Riedenburg (DK) Die Kolpingfamilie Riedenburg bietet am kommenden Sonntag einen Spielenachmittag an. Von 14.30 bis 17 Uhr treffen sich Spielbegeisterte im Christkönigshaus. Es gibt Kaffee und Kuchen, teilen die Organisatoren mit.

Kinder bauen Nistkästen

Kelheim (DK) Im Frühling, wenn die Natur wieder erwacht, sucht sich jeder Höhlenbrüter eine Behausung, um seine Jungen groß zu ziehen.

Katholiken wählen Rat

Schamhaupten (mdh) An diesem Wochenende sind die katholischen Christen aufgerufen, ihre Pfarrgemeinderäte zu wählen. In der Pfarrei St. Georg in Schamhaupten sind es etwas mehr als 1000 Gläubige, die zu den Wahlurnen gebeten werden.

Piloxing in Sandersdorf

Sandersdorf (DK) Die Volkshochschule Beilngries bietet noch freie Plätze für den Kurs Piloxing an. Beginn ist am Dienstag, 27. Februar. Neun Mal treffen sich die Interessierten von 18.30 bis 19.30 Uhr im Gasthaus zur Sonne in Sandersdorf mit der Referentin Nicole Endres.

Wiggerl auf "Steckerlschuatour"

Kinding (DK) Der Mundartcomedian Wiggerl alias Martin Wichary (Foto) tritt mit seinem aktuellen Programm "Steckerlschuatour" am Freitag, 23. März, ab 20 Uhr im Gasthof Krone in Kinding auf.

Basar für Kindersachen

Kinding (brg) Ein Kindersachenbasar findet am Samstag, 24. März, in der Grundschule Kinding statt.

Riedenburg

Riedenburger Straße sackt ab

Riedenburg (rat) Die Stützmauer der Mühlleite in Riedenburg neigt sich und die Straße sackt ab. Der Stadt drohen deshalb Sanierungskosten in Höhe von rund 250000 Euro. Am Montag machten sich die Mitglieder des Bauausschusses ein Bild von der Lage.

Der Dorfweiher in Buch ist noch zugefroren.
Buch

Positiver Auftakt der Bürgerversammlungen

Breitenbrunn/Buch (swp) Im Ortsteil Buch haben die Bürgerversammlungen in der Marktgemeinde Breitenbrunn begonnen. Bürgermeister Johann Lanzhammer (FW) stellte ersten Eckdaten des Haushalts vor. Er teilte mit, dass die Gemeinde das Sparkassengebäude in der Von-Tilly-Straße erwirbt.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Lokalsport

Seidl verpasst Grand Slam

Pförring/Düsseldorf (szj) Nach seinem starken dritten Platz in Paris vor zwei Wochen wollte Judoka Sebastian Seidl vom TSV Abensberg ab heute eigentlich beim zweiten Grand Slam des Jahres in Düsseldorf nachlegen.

Riedenburg: Mit Selbstvertrauen zu den Auswärtsspielen
Riedenburg

Mit Selbstvertrauen zu den Auswärtsspielen

Riedenburg (swl) Nach den beiden überzeugenden Siegen vom vergangenen Wochenende geht die Kreisklassen-Mannschaft der Riedenburger Volleyballerinnen zuversichtlich und mit gestärktem Selbstvertrauen in die beiden Auswärtsspiele am morgigen Samstag.

Sieger werden geehrt

Kelheim (DK) Die Siegerehrung des 9. Landkreis-Kelheim-Laufcups findet am Freitag, 2. März, in Kelheim statt. Die Zeitplanung sieht in etwa wie folgt aus: Einlass ab 18 Uhr, Begrüßung der Gäste ab 18.30 Uhr (Grußwort von Kelheims Bürgermeister Horst Hartmann, Landrat Martin Neumeyer und von Karsten Wettberg). Von etwa 18.30 Uhr bis 19 Uhr sollen dann die Ehrungen der Kinder und Jugendlichen und der Gewinner des Juniorcups über die Bühne gehen. Von etwa 19 Uhr bis 19.30 Uhr finden dann die Ehrung der Altersklassen bei den Erwachsenen und für den Gesamtcup statt.

Eichstätt: Mission Klassenerhalt 2.0
Eichstätt

Mission Klassenerhalt 2.0

Eichstätt (DK) Mit zwei Tagen Verspätung greift der VfB Eichstätt am Wochenende wieder ins Geschehen der Regionalliga Bayern ein. Die Partie beim FC Bayern München II wurde nämlich auf Veranlassung der Gastgeber von Freitag auf Sonntag (14 Uhr, Grünwalder Stadion) verlegt. Vor dem Auftakt in die Restrunde fassen wir alles Wichtige rund um die Mannschaft von Trainer Markus Mattes zusammen.

Relativ entspannt in die Frühlingsrunde

Töging (mxi) Am vergangenen Freitag haben die Fußballer des SV Töging das Training für die anstehende Rest-Rückrunde in der Kreisliga 2 Regensburg wieder aufgenommen. Spielertrainer Oliver Überall konnte zum Trainingsauftakt lediglich 14 Spieler begrüßen.

Mehrere Podestplätze, aber auch Enttäuschungen

Fürstenzell (pz) Die Karateka des TV Riedenburg haben bei der niederbayerischen Nachwuchs-Meisterschaft am Wochenende mehrere starke Platzierungen und Podestplätze eingefahren. In der Kategorie Kata Einzel Kinder A weiblich holte sich TVR-Kämpferin Lea Knittl den dritten Platz.

Eichstätt: Live in Bayreuth
Eichstätt

Live in Bayreuth

Eichstätt (DK) Ab diesem Samstag rollt der Ball in der Regionalliga Bayern wieder. Erneut spielen die Vereine vor großem Publikum, denn insgesamt neun Partien aus Bayerns höchster Amateurspielklasse werden live im Free-TV übertragen. Darunter auch eine Partie des VfB Eichstätt.

Spannendes Remis

Dietfurt (egr) In der Schach-Kreisliga I hat sich die Dietfurter Schachmannschaft diesmal mit einem Gesamtremis gegen den ASV Burglengenfeld begnügen müssen. Die Punktgewinne auf dem vorderen und hinteren Brett durch Suren Abkaryan und Siegfried Bäumler reichten für einen Gesamtsieg nicht aus.

Lang ersehnte Rückkehrer

Irfersdorf (p) Bereits seit Dienstag vergangener Woche laufen beim FC Irfersdorf die Vorbereitungen für eine bevorstehende äußerst schwere Rückrunde, die nur ein Ziel kennt: den Klassenerhalt. Über den Jahreswechsel standen die Blauweißen in der Kreisklasse 1 Donau/Isar auf dem Abstiegs-Relegationsplatz (12.) und überwinterten somit lediglich zwei beziehungsweise vier Punkte vor den direkten Abstiegsrängen, die aktuell vom FC Arnsberg und dem SV Buxheim belegt sind.

Dortmund: Silberner Abschluss
Dortmund

Silberner Abschluss

Dortmund (DK) Zum Abschluss einer für ihn nicht immer einfachen Hallensaison hat Hürdensprinter Maximilian Bayer vom MTV Ingolstadt mit dem zweiten Platz bei der deutschen Hallenmeisterschaft seinen bisher größten Erfolg auf nationaler Ebene gefeiert. Über 60 Meter Hürden sicherte sich der 27-Jährige in der ausverkauften Dortmunder Helmut-Körnig-Halle nach Bronze im Vorjahr mit dem Vizemeistertitel seine zweite Medaille in Folge unter dem Hallendach.