Otto Grams und Mathilde Eckert wirkten am Unterhaltungsprogramm mit Witzen und Geschichten mit.

Gleich zu Anfang wurde eine Gedenkminute für die gestorbene Aloisia Wolf abgehalten, Karolina Dierl bedankte sich für die zahlreiche Teilnahme am Seniorennachmittag beim Riedenburger Volksfest. 19 Frauen und Männer waren mit dabei.

Geburtstag hatten im Monat September Sieglinde Bachhuber aus Schamhaupten und Ferdinand Fogl aus Oberdolling. Der nächste Seniorennachmittag findet am Mittwoch, 11. Oktober, statt.