Die Schwimmhalle des Landkreises am Gabelsberger-Gymnasium in Mainburg startet aufgrund noch anstehender Wartungsarbeiten erst ab Mittwoch, 4. Oktober, in die neue Saison.

Im Riedenburger Hallenbad gelten folgende Öffnungszeiten: Montags, dienstags und freitags ist von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Am Mittwoch gilt zwischen 16 und 17.30 Uhr die beruhigte Badezeit, das heißt, dass das Hallenbad von Kindern zwischen drei und 16 Jahren in dieser Zeit nicht genutzt werden kann. Von 17.30 bis 20 Uhr herrscht dann wieder allgemeiner Badebetrieb. An den Donnerstagen ist von 16 bis 21 Uhr geöffnet, an Sams-, Sonn- und Feiertagen von 14 bis 18 Uhr. Die Öffnungszeiten der beiden anderen Bäder sind online auf der Homepage des Landratsamts einsehbar. In allen drei Lehrschwimmhallen ist das Becken 30 Minuten vor Ende des Badebetriebes zu verlassen.