Streng nach dem Alphabet durfte heuer Attenhofen den Showtanz vorführen. Neumeyer begrüßte auch den Landespräsidenten Bayern-Süd der Föderation Europäischer Narren, Christian Brünger, und Vize-Landrätin Hannelore Langwieser. Eigentlich wollte Neumeyer mit seiner Vertreterin vortanzen. Diese hatte aber eine bessere Idee und holte die "echte" Prinzessin, die mit Neumeyer 1984 im Abensberger Fasching regierte, auf die Bühne: Isabella Buchenrieder-Goossens. Am Ende einigte man sich, das Tanzen besser den aktuellen Hoheiten zu überlassen.