Im Kleiderladl erhält der Kunde hohe Qualität zu sehr attraktiven Preisen.

Auch im Flohmarktangebot kann nach Herzenslust gestöbert werden. Bei jedem Besuch wird der Kleiderschrank einfach und bequem entlastet. "Mode von Mensch zu Mensch" schont dabei nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt den sozialen Zusammenhalt in unserer Region.

Das örtliche BRK unterstützt schon jahrelang das Rote Kreuz und ein Zentrum für behinderte, alte und kranke Menschen in der Ukraine mit aussortierter Kleidung. Derzeit sind BRK-Angehörige mit einem großen Hilfstransport dorthin unterwegs.