Mittwoch, 16. August 2017
Lade Login-Box.
 
Fest verankert steht der Kirtabaum in der Dorfmitte von Eutenhofen.
Eutenhofen

31 Meter hoher Kirtabaum

Eutenhofen (grb) Ihr Patrozinium hat die Pfarrei Eutenhofen an Mariä Himmelfahrt gefeiert. Es ist für das Dorf und die Orte, die zur Pfarrei gehören, ein wichtiges Ereignis.


 
aktuelle Polizeimeldungen
Beilngries: Kräftig grün stehen die Zwiebelpflanzen in Oberndorf derzeit auf dem Feld, bis zur Ernte dauert es noch ein wenig.
Beilngries

"Wir hoffen auf eine gute Ernte"

Oberndorf/Biberbach (DK) Der Beilngrieser Zwiebelmarkt rückt näher. Am deutlichsten sehen das derzeit die Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine in Biberbach und Oberndorf. Auf ihren Feldern sind die selbst angebauten Zwiebeln in einigen Wochen reif für die Ernte.

Offendorf

Viele Musikanten beim Wirtshaussingen

Offendorf (rss) Das diesjährige Wirtshaussingen am Offendorfer Kirchweihfest Mariä Himmelfahrt ist wieder gut angenommen worden – mittlerweile ist es kein Geheimtipp mehr. Viele der Gäste nutzen die Gelegenheit und sangen kräftig mit. Heuer drehten die Vereinsbahnhofsmusikanten ein Musikvideo, das erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Neuses

Hochfest zu Ehren Marias

Neuses (DK) In der Marienwallfahrtskirche in Neuses hat Weihbischof Josef Graf heuer den Gottesdienst mit Kräuterweihe zu Mariä Himmelfahrt gehalten. Damit feierte der kleine Ort das Patrozinium seiner Kirche.

Schamhaupten

Bruderschaftsversprechen erneuert

Schamhaupten (DK) Die Gläubigen der Pfarrei Schamhaupten hat an Mariä Himmelfahrt gemeinsam das Fest zu Ehren der „Bruderschaft des heiligsten und unbefleckten Herzens Mariä“ gefeiert. Es ist eines der größten Ereignisse im kirchlichen Jahreskreis in der Pfarrei.

Gegen die Tierhaltung im privat betriebenen Neumarkter Jura-Zoo demonstrierte die Aktionsgruppe Tierrechte Bayern am Rande des Volksfestes.
Neumarkt

Schließung des Jura-Zoos gefordert

Neumarkt (DK) Am Rande des Neumarkter Volksfestes hat die Aktionsgruppe Tierrechte Bayern die Schließung des örtlichen Jura-Zoos gefordert. Unmittelbar vor dem Volksfestzug am Sonntag stellten sich die Anhänger vor dem Rathaus auf, hielten großformatige Fotos stumm in den Händen und forderten mit einer Unterschriftenliste das Aus für den privaten Tierpark.

Volksfestzug Neumarkter Innenstadt
Neumarkt

Besucherrekord beim Volksfestzug

Neumarkt (DK) Rund 28 000 Zuschauer haben dicht gestaffelt den Weg des Neumarkter Volksfestzuges gesäumt, der sich am Sonntag durch die Straßen der Stadt geschlängelt hat. Da das Wetter ideal war, wurde ein Besucherrekord erzielt.

Dietfurt

Dietfurter starben an allen Fronten

Dietfurt (rat) Dietfurt hat im Ersten und Zweiten Weltkrieg einen furchtbaren Blutzoll entrichtet. An die gefallenen Soldaten erinnern Gedenktafeln am Friedhof und in der Frauenkirche sowie ein Buch, das im Stadtarchiv aufliegt.

Thannhausen

Auf der Spur von Reh und Luchs

Thannhausen (DK) Einen Nachmittag im Wald haben 40 Kinder mit dem Jägerverein Schambachtal verbracht. Im Rahmen des Ferienprogramms erfuhren sie viel über Natur und Tiere – und durften sich so richtig austoben.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport

Pondorf startet mit Niederlage

Mailing (mby) Keinen guten Start in die neue Saison hat der SV Pondorf in der A-Klasse 1 Donau/Isar erwischt. Bei der zweiten Mannschaft des TSV Mailing gab es eine 2:3 (1:2)-Niederlage.

Vom Schlusslicht ausgebremst wurde der 1. FC Beilngries (rechts Christian Höfler) am Dienstag.
Beilngries

Auf dem Boden der Tatsachen

Beilngries (DK) Die erste Fußballmannschaft des 1. FC Beilngries hat in der Bezirksliga Oberpfalz Süd ihre zweite Heimniederlage in Folge kassiert. Gegen das bisherige Schlusslicht SV Sarching unterlag die Truppe von Spielertrainer Christoph Karch mit 0:2 (0:0).

Der Fluch der letzten Minuten

Eichstätt (vk) Irgendwie schien es so, als wäre Tim Walter der Erfolg seines Teams nach einer Partie wie dieser ein bisschen peinlich. "Aufgrund der zweiten Halbzeit hätte Eichstätt den Sieg verdient gehabt", sagte der Trainer des FC Bayern München II nach dem glücklichen 3:2 im Liqui-Moly-Stadion.

Laimerstadt marschiert weiter

Essing/Laimerstadt (en) Einen hochverdienten 2:0 (2:0)-Sieg hat sich der FC Laimerstadt am dritten Spieltag in der A-Klasse Kelheim gesichert. Damit liegt der Absteiger weiterhin mit dem ATSV Kelheim II und Teugn verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.

Einradfahrer der Region stark bei EM

Sittard-Geleen (DK) Die Einradfahrer aus der Region haben sich bei den Europameisterschaften im niederländischen Sittard-Geleen stark präsentiert und zahlreiche Medaillen mit nach Hause gebracht. Noah Leber vom TSV Pförring stellte im Viermal-100-Meter-Staffelwettbewerb zusammen mit Simon Rodler (Landsberg), Andreas Richter (Pocking) und Niklas Wojtek (Bottrop) in 50,716 Sekunden sogar einen neuen Weltrekord auf.

Gaimersheim: "Spielerisch waren wir klar unterlegen"
Gaimersheim

"Spielerisch waren wir klar unterlegen"

Gaimersheim (DK) Der FC Sandersdorf ist mit einem glücklichen Punktgewinn beim TSV Gaimersheim in die Saison der Kreisliga 1 Donau/Isar gestartet. Urlaubs- und verletzungsbedingt fehlten Trainer Giuseppe Mele mehrere Stammkräfte.

Torloses Remis

Grafenberg (gfd) Kein Torerfolg, kein Gegentor und ein Punkt. So lässt sich der Saisonauftakt der DJK/SV Wallnsdorf/Schweigersdorf in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Süd bei der DJK Grafenberg zusammenfassen. Damit blieb die DJK/SV-Elf im fünften Aufeinandertreffen in Folge gegen die Grafenberger sieglos.

Zwei Gegentore vor der Pause

Arnsberg (DK) Neben der SpVgg Wolfsbuch/Zell und dem FC Irfersdorf ist auch der TSV Altmannstein mit einer Niederlage in die neue Saison der Kreisklasse 1 Donau/Isar gestartet.

Fehler melden