Sonntag, 20. August 2017
Lade Login-Box.
 
Riedenburg

Beethoven am Marktplatz

Riedenburg (rat) Ein Mekka neuer klassischer Musik ist Riedenburg zwischen 1997 und 2000 gewesen. An 24 Abenden verwandelte sich der Marktplatz in eine Konzertarena.

Riedenburg: Programm für Riedenburger Volksfest steht
Riedenburg

Buslinien zur Wiesn

Riedenburg (DK) Damit sich die älteren Bürgerinnen und Bürger keine Sorgen um die Fahrt zum Seniorennachmittag bei der Riedenburger Wiesn und zurück nach Hause machen ...

Hainsberg

Unvergessliche Italienische Nacht

Hainsberg (DK) Auch dieses Jahr hat der Dorfverein Hainsberg-Mitteldorf wieder alle Register gezogen, um den Vorabend zum Feiertag Mariä Himmelfahrt zu einer unvergesslichen Italienischen ...


 
aktuelle Polizeimeldungen
Stolz posieren die Mitglieder der Freiweilligen Feuerwehr Hainsberg mit ihren Uniformen auf diesem Foto.
Dietfurt

„Wir trinken zuerst unser Bier“

Dietfurt (rat) Natürlich sind Dietfurt und seine Ortsteile in ihrer langen Geschichte nicht von verheerenden Feuersbrünsten verschont geblieben. Da der Schaden stets hoch war und die betroffenen Bürger häufig vor dem Nichts standen, wurden Feuerwehren gegründet. Doch das war nicht immer einfach.

Prost! Eines der ersten Gläser mit dem diesjährigen Volksfestbier nahm Vize-Bürgermeister Konrad Halbig (vordere Reihe, von rechts) von Katrin, Maximilian und Martha Krieger entgegen.
Riedenburg

Bernsteinfarben und süffig

Buch (DK) Die Maß Bier kostet auf der diesjährigen Riedenburger Wiesn 7,40 Euro. Was man von 25. bis 29. August für sein Geld bekommt, konnte ein ausgewählter Kreis am Donnerstagabend in Buch bei der Verkostung des Festbiers testen. Das Urteil: süffig.

Pförring: Aus für Antonius-Apotheke
Pförring

Aus für Antonius-Apotheke

Pförring (kue) Zum Jahresende sperrt Stefan Bauer aus gesundheitlichen Gründen seine Apotheke in der Nibelungenstraße in Pförring zu. In der Gemeinde wird es aber weiterhin eine Apotheke geben: Nur wenige Meter weiter wird Günter Kohl aus Bad Gögging eine Filiale eröffnen.

Auto zerkratzt

Altmannstein (DK) Ein Fahrzeug ist in der Altmannsteiner Bahnhofstraße mutwillig beschädigt worden. Laut Polizeiangaben war eine 53-jährige Altenpflegerin aus einem Ortsteil von Altmannstein am Donnerstag gegen 11.20 Uhr zu Fuß auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt an der Bahnhofstraße unterwegs.

Ausgiebige Feier in Ried

Laimerstadt/Ried (DK) Die Laimerstädter und Rieder haben ihr Dorffest am Sportgelände in Ried gefeiert. Dieses wird immer abwechselnd von den örtlichen Vereinen ausgetragen. Diesmal organisierte die Krieger- und Soldadatkameradschaft zusammen mit der Feuerwehr die Feier.

Sonnenschein beim Dorffest

Neuses (mby) Von seiner schönsten Seite hat sich das Wetter beim Dorffest in Neuses präsentiert. Gab es in den vergangenen Jahren öfter mal einen Regenschauer, blieb es heuer weitgehend trocken. Nur in den Abendstunden sorgte ein Gewitter für ein paar Regentropfen.

Wer will die Krone?

Riedenburg (DK) An wen wird die amtierende Dreiburgenkönigin Elli Frank am Volksfestfreitag Schärpe und Diadem weiterreichen? Das entscheiden wie gewohnt die Festzeltbesucher. Gesucht sind bis dahin weiterhin Kandidatinnen, die sich um das Amt als Regentin über Riedenburg bewerben möchten.

Granaten gefunden

Kelheim (DK) Zwei aus dem Zweiten Weltkrieg stammende Gewehrgranaten hat ein 30-Jähriger am Donnerstagnachmittag in einem Waldstück bei Kelheim gefunden. Der Mann war dort mit einem Metallsuchdetektor unterwegs. Wie die Kelheimer Polizei berichtet, wurde das Sprengkommando benachrichtigt und kam zur Beseitigung der Gewehrgranaten zum Fundort.

Schamhaupten: "Der Stieglitz und sei Zeiserl"
Schamhaupten

"Der Stieglitz und sei Zeiserl"

Schamhaupten (DK) Das Herz- Mariä-Bruderschaftsfest ist auch mit einer weltlichen Feier groß zelebriert worden. Von den Schamhauptener Vereinen wurde am Vorplatz des Feuerwehrhauses in Schamhaupten ein Dorffest abgehalten.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Sandersdorf: Sandersdorfer Heimpremiere
Sandersdorf

Sandersdorfer Heimpremiere

Sandersdorf (flh) Der FC Sandersdorf empfängt an diesem Sonntag zum ersten Heimspiel der neuen Saison in der Kreisliga 1 Donau/Isar den FC Hepberg im Sandersdorfer Felsenstadion. Anpfiff der Begegnung ist um 15 Uhr.

Dejan: Allein unter Jungs
Dejan

Allein unter Jungs

Dejan Micic hatte das Gefühl, dass ein neuer Wind in die Mannschaft gehöre. Am Ende der Vorrunde, im November 2016, informierte er deshalb den TSV Etting, dass er sein Traineramt zum Saisonende niederlegen werde. Für den Verein galt es fortan, einen neuen Coach zu suchen. Nichts Ungewöhnliches - und doch war diesmal alles anders. Denn die Verhandlungen führte erstmals: eine Frau.

Breitenbrunn: "Den Start nicht überbewerten"
Breitenbrunn

"Den Start nicht überbewerten"

Breitenbrunn (DK) Mit Spannung war erwartet worden, wie der gut verstärkte SV Breitenbrunn in die neue Saison der Kreisliga 2 Regensburg startet. Und tatsächlich gelangen der Mannschaft von Trainer Uwe Amstein gleich einmal zwei eindrucksvolle Siege.

Riedenburg: Warten auf das erste Erfolgserlebnis
Riedenburg

Warten auf das erste Erfolgserlebnis

Riedenburg (smx) Den Start in die Kreisliga 2 Regensburg hat sich der Bezirksliga-Absteiger aus Riedenburg wohl etwas anders vorgestellt, denn die Dreiburgenstädter haben nur einen Punkt aus zwei Spielen auf dem Konto.

"Eine Wundertüte"

Dietfurt (gfd) Den Saisonstart kann man beim TSV Dietfurt in der Bezirksliga Oberpfalz Süd als geglückt bezeichnen. Nach fünf Spielen hat die Truppe von Christian Scheuerer drei Siege vorzuweisen. Mit neun Punkten belegt Dietfurt den dritten Platz.

Die weiteste Fahrt des Jahres

Töging (DK) An diesem Sonntag gastiert der SV Töging in der Kreisliga 2 Regensburg bei der 65 Kilometer entfernt beheimateten SpVgg Ramspau. Dies ist die weiteste Strecke, die die Truppe um Spielertrainer Oliver Überall in dieser Saison zu bewältigen hat.

Beilngries: Schwere Auswärtsaufgabe
Beilngries

Schwere Auswärtsaufgabe

Beilngries (DK) Die erste Fußballmannschaft des 1. FC Beilngries steht in der Bezirksliga Oberpfalz Süd vor einer schweren Aufgabe. An diesem Samstag um 16 Uhr tritt die Truppe von Spielertrainer Christoph Karch bei der DJK Arnschwang an.

Voraussichtlich 500 Teilnehmer am Start

Eichstätt/Marienstein (voj) Gut zwei Wochen vor dem Start zum 1. Hofmühl Volksfest-Halbmarathon am Sonntag, 3. September, haben die Veranstalter das ursprüngliche Teilnehmerziel schon lange übertroffen. Rund 350 Aktive meldeten sich bisher an. Es scheint, als würde der Lauf tatsächlich eine echte Breitensportveranstaltung werden.

Sechs Spiele ungeschlagen

Neumarkt (DK) Der ASV Neumarkt ist weiter in der Erfolgsspur. Die Mannschaft von Trainer Dominik Haußner gewann in der Bayernliga Süd 3:1 gegen Aufsteiger SB Chiemgau Traunstein und ist damit nach sechs Partien weiter ungeschlagen.

Hat ihre Teilnahme am Beilngrieser Triathlon für die diesjährige Auflage wieder zugesagt: Elena Illeditsch, Siegerin des Vorjahres über die Olympische Distanz.

„Das bestätigt uns in unserem Konzept“

Beilngries (DK) Seit Sonntag ist die Anmeldephase für die zweite Auflage des Bühler Beilngries Triathlon beendet. Nun steht endgültig fest, was sich schon länger angedeutet hat: In diesem Jahr werden am Samstag, 26. August, noch mehr Sportler nach Beilngries kommen als zur Premiere.

Fehler melden