Ort:  Schrobenhausen
Zeit: 14.09.17

Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer ist am Donnerstag gegen 14.35 Uhr auf der B300 in Schrobenhausen mit einem 78-jährigen Autofahrer zusammengestoßen. Der Autofahrer hatte laut Polizei zuvor die Vorfahrt des Lkw-Fahrers missachtet. Der Lkw prallte mit der Front gegen die hintere linke Autoseite. Daraufhin kam das Auto ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Wie durch ein Wunder blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt 20.000 Euro.