Im Einmündungsbereich der B300 zur Ausfahrt Peutenhausen hat die Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt eine Geschwindigkeitsmessung mit einem sogenannten Einseitensensor durchgeführt. Insgesamt war die gefahrene Geschwindigkeit von 37 Verkehrsteilnehmer zu hoch, sodass diese mit einem Bußgeld rechnen müssen.