Die 36-Jährige zog sich laut Polizei leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. 

An beiden Autos wurde jeweils die Fahrzeugfront beschädigt, der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzung der Polizei auf etwa 15.000 Euro.