Die Täter hebelten laut Polizei einen Stahlblechcontainer einer Baufirma am Außenlager in der Hauptstraße auf. Dieser wird als Aufenthaltsraum von Bauarbeitern genutzt. 

Es entstand Schaden von ca. 200 Euro, gestohlen wurde nichts.