Ein Sattelschlepper ist beim Wendemanöver in den Graben gerutscht.
Einödshofer
Schweitenkirchen
Der Lastwagen-Fahrer wollte unterhalb der Raststätte Holledau bei der Abzweigung nach Geisenhausen wenden. Dabei rutschte der Sattelauflieger in den Graben. Eine Spezialfirma musste anrücken und das Gespann aus den Graben hieven.