Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
Einödshofer
Schweitenkirchen

Ein 39-jähriger Pfaffenhofener wollte laut Polizei von Pfaffenhofen kommend auf die Autobahn auffahren. Beim Autobahnzubringer übersah er beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden 21-Jährigen aus Kirchdorf bei Freising - beide Fahrzeuge kollidierten. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und regelte den Verkehr auf der Staatsstraße.