In der Zeit zwischen Sonntag, 12.11.2017, 16.30 Uhr und Montag, 13.12.2017, 08.30 Uhr, sind unbekannte Einbrecher in die Verkaufsräume eines Motorradhändlers an der Raiffeisenstraße eingedrungen.

Die Täter erbeuteten laut Mitteilung der Polizei zwei Elektromotorräder des Herstellers „ZERO“ mit Zubehör, zwei Damenlederjacken, zwei Motorradhelme sowie Bargeld. Der Beuteschaden liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich, der entstandene Sachschaden ist hierzu vergleichsweise gering.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet darum, auffällige Beobachtungen unter der Telefonnummer (0841) 9343-0 zu melden.