Am Montagabend ist in Neuburg an der B16 Am Südpark zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lkw gekommen. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Regensburg mit einem Sattelzug von der Straße Am Südpark nach links in die B16 Richtung Ingolstadt einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 42-jährigen Frau aus Eichstätt, die mit ihrem PKW auf der B16 fuhr und nach links zum Südpark einbiegen wollte, woraufhin es zur Kollision kam.

Es entstand nach Angaben der Polizei Schaden in Höhe von 4000 Euro.