Am Samstagmittag wurde im Staatswald zwischen Schambach und Thann eine Unratablagerung festgestellt. Wie die Polizei mitteilt, warf ein Unbekannter hier Farbdosen, Lacke, Bauschutt, Malerkübel und Autoverkleidungen an einem Waldweg ins Gebüsch.