Ort: Kelheim, Alleestraße
Zeit: Mittwoch, 11.10.2017, 16.55 Uhr

Ein 12-jähriger Radfahrer ist gestern Nachmittag in der Kelheimer Alleestraße von einem Pkw angefahren und dabei leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Bub verbotenerweise auf einem Zebrastreifen unterwegs, als er mit einem 17-jährigen Autofahrer, der im Rahmen des begleiteten Fahrens unterwegs war, kollidierte. Der Radler kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Am Pkw und dem Fahrrad entstand geringer Schaden.