Am Samstagabend ist eine 16-jährige Schülerin in der Regensburger Straße in Kelheim mit ihrem Mofa gestürzt und wurde dabei leicht verletzt. Sie befuhr mit ihrem Mofa den Kreisverkehr vom Donaupark kommend und wollte diesen an der Bahnhofstraße verlassen. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte die Schülerin im Kreisverkehr und wurde vorsorglich in die Goldbergklinik nach Kelheim gebracht.